1
2
3
4
5
6

Verbreitung von User Research und UUX Management-Know-How

Je besser Mittelständler im Allgemeinen und Softwareunternehmen im Spezifi­schen ihre Kunden verstehen, desto besser können sie ihre Lösungen an deren Bedürf­nisse anpassen. Das Verständnis von Nutzern mit ihren speziellen Eigen­schaften, ihren Aufgaben, Bedürf­nissen und Anforderungen sowie den jeweiligen Nutzungsumgebungen ist der zentrale Ausgangspunkt, um für optimale Usability und positive User Experience zu gestalten. User Research Maßnahmen sind notwendig, um dieses grundlegende Verständnis der Nutzungskontexte zu erarbeiten. Mit der Digitalisierung haben sich ganz neue Möglichkeiten für User Research ergeben, die gerade kleinen und mittleren Unternehmen große Vorteile und Nutzen bieten und in das UUX-Management eingebunden werden müssen. Allerdings fehlt bisher vielen mittelständischen Unternehmen ein Ansatzpunkt, wie sie mit User Research starten können. Hier wird das Kompetenzzentrum Usability entsprechende Umsetzungsbeispiele erarbeiten und bekannt machen.

 

 

 
 

Nachrichten aus der Region Nord

Informationsblatt: Robotik in der Dienstleistungsbranche
06.12.19
Das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability unterstützt im Rahmen der KI-Trainer Initiative des Bundes Mittelständer im Dienstleistungssektor durch Digitalisierung und KI-basierte Robotik die Arbeit der Zukunft zu gestalten.
Vorstellung Pilotprojekt mit Snabble
01.12.19
Mit der Snabble App können Kunden ihren Warenkorb bereits während des Einkaufs einscannen und diesen direkt online bezahlen. Um die Usability der Snabble App „in the wild“ zu evaluieren, wurden Kunden eines teilnehmenden Freizeit- und Baumarkt, sowie eines Lebensmitteleinzelhändlers rekrutiert. Ausgestattet mit einer Eye-Tracking Brille sollten diese Kunden ihren ersten Einkauf mit der Snabble App durchführen.
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Erweiterung des Angebots um den Bereich Künstliche Intelligenz
19.11.19
Das Kompetenzzentrum Usability wird ab November durch das KI-Trainer Programm seine Angebote rund um das Thema Künstliche Intelligenz erweitern. Durch die KI-Trainer werden Unternehmen vor Ort bei konkreten Fragestellungen unterstützt. Zudem werden Informationsveranstaltungen, Workshops und Demonstratoren zu verschiedenen Themengebieten der KI angeboten.
Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Fortgeschrittene, Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Beginner
Einladung zur kostenfreien Workshopreihe Rapid Prototyping in Hamburg
11.11.19
Am 05. und 06. Dezember findet unsere Workshopreihe zum Thema Rapid Prototyping erstmalig an der NORDAKADEMIE in Hamburg statt. Am ersten Tag werden Grundlagen vermittelt, während am zweiten Tag der Umgang mit Axure vertieft und damit die Fähigkeit, eigene Prototypen zu erstellen, weiter ausgebaut wird.
Freitag06.12.1909:30-17:00
NORDAKADEMIE Graduate School
Donnerstag05.12.1909:30-17:00
NORDAKADEMIE Graduate School
Workshopreihe - Digital Scouts - Auftakt
"Digital Scouts" - eine gemeinsame Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg
18.10.19
Die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Siegen, eStandards und Usability organisieren gemeinsam mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem Digital Hub sowie der Arbeitgebervereinigung für EDV und Kommunikationstechnologie e. V. AGEV eine Workshopreihe zum Thema Digitalisierung. Die Workshopreihe ist kostenfrei und beginnt mit der Auftaktveranstaltung am 22.10.2019.
Dienstag22.10.1917:00-20:00
IHK Bonn/Rhein-Sieg

Veranstaltungen in der Region Nord

November2019

Mittwoch27.11.1915:00-11.12.1917:30
NORDAKADEMIE Graduate School
Digitaler Design Thinking Kurs - Gestaltungskriterien für (m)ein E-Learning-Angebot

In diesem Kurs wenden wir die Methodik des Design Thinking an, um Anforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten zu Ihrer eigenen E-Learning-Fragestellung zu identifizieren.

Als Teilnehmer dieses Kurses, treffen Sie sich mit dem Moderator und bis zu neun weiteren Kursteilnehmern wöchentlich zu einem Webinar in denen Sie die Phasen des Design-Thinking Prozesses durchlaufen– von der Einordnung der Problemstellung hinzu dem Testen eines Prototyps. Begleitend zu den Webinaren stehen Ihnen im Onlinekurs Informationen zur Verfügung, die Sie unterstützen die Erkenntnisse der Webmeetings auf Ihre Fragestellung zu übertragen.

Bei aktiver Mitarbeit liegt Ihnen innerhalb von 2 Wochen ein erster Prototyp zur Realisierung der eigenen Fragestellung vor.

Der Kurs beinhaltet einen Präsenztermin und vier virtuelle Termine!

Zeitliche Übersicht des Kurses:

  • 27.11.2019 – 15:00 – 17:30 Uhr (Präsenz-Kick-Off in Hamburg)
    • Thematische Einführung
    • Vorstellung der technischen Infrastruktur
  • 28.11.2019 – 16:00 – 17:30 Uhr (Virtuelles Meeting)
    • Identifikation von Zielgruppen und deren Anforderungen
    • Hausaufgabe: Erstellen einer Persona
  • 03.12.2019 – 16:00 – 17:30 Uhr (Virtuelles Meeting)
    • Präsentieren der Persona + Sammlung von Ideen: Wie können die Bedürfnisse der Persona befriedigt werden? (virtuell)
    • Hausaufgabe: Bewerten Sie die Ideen und prüfen Sie diese auf Umsetzbarkeit
  • 05.12.2019 – 16:00 – 17:30 (Virtuelles Meeting)
    • Erstellen eines Prototypen -> Wie kann ein testbarer Prototyp aussehen?
    • Hausaufgabe: Erstellen Sie einen Prototyp (digital oder haptisch)
  • 11.12.2019 – 16:00 – 17:30 Uhr (Virtuelles Meeting)
    • Vorstellen des Prototyps: Lassen Sie den Prototyp durch Ihre Mitstreiter testen
    • Abschluss des Kurses

Die Ziele dieses Kurse:

  1. Vorstellung eines virtuell durchgeführten Design Thinking Ansatzes 
  2. Erprobung und Vertiefung virtuellen und kollaboratoven Arbeitens.
  3. Unterstützung in der Lösungsfindung einer eigenen bestehenden Fragestellung

Voraussetzungen:

  • Ein Headset für Onlinemeetings
  • Interesse am Thema E-Learning
  • Spaß beim Ausprobieren neuer Methoden
  • Im Idealfall eine eigene Fragestellung zu E-Learning-Angeboten (aus Nutzer oder Anwendersicht)
  • Maximal 10 Teilnehmer

 

Kostenlose Anmeldung

 

Weitere Informationen

Dezember2019

Dienstag17.12.1916:00-17:30
Virtuelles Meeting
Virtueller Stammtisch zum Thema Blockchain Use-Cases

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt erneut zu einem Virtuellen Stammtisch mit dem Thema Blockchain ein. Am 17.12.2019, ein Jahr nach dem letzten Blockchain-Stammtisch, möchten wir über potentielle Anwendungsbereiche für die Blockchain Technologie sprechen. Welche Probleme können mit einer Blockchain gelöst werden? Wann ist der Einsatz einer Blockchain sinnvoll und wann nicht? Was sind digitale Zwillinge? Wenn Sie das interessiert schauen Sie rein und diskutieren Sie mit.

Inhalte:

Den Begriff Blockchain kennen die meisten von uns vor allem aus der Finanzbranche und dem Börsenhandel. Das Paradebeispiel für eine etablierte Blockchain Technologie ist der Bitcoin. Vor etwa zwei Jahren, am 17. Dezember 2017, erlebten Blockchain Technologien wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple ein Allzeithoch in Hinblick auf die Marktkapitalisierung. Seitdem sind fast zwei Jahre vergangen und die Vielfalt an Blockchain-Lösungen ist dramatisch gestiegen und es kamen immer mehr Anwendungsfelder hinzu. Nun ist die Frage, bietet Blockchain tatsächlich einen Mehrwert gegenüber klassischen zentralen Strukturen? Für welche Anwendungsgebiete ist Blockchain überhaupt interessant und sinnvoll? Welchen Mehrwert bieten Smart Contracts und digitale Zwillinge?

In unserem diesjährigen Virtuellen Stammtisch „Blockchain Use-Cases“ möchten wir über eben solche Anwendungsfelder sprechen, auf Vorteile der Blockchain Technologien eingehen und auch über die Grenzen sprechen. Dafür haben wir einen Experten aus der Praxis eingeladen und sprechen mit Ricardo Rohland von der Join GmbH, welcher sich als IT-Consultant für Webtechnologien insbesondere mit Blockchain-Lösungen beschäftigt.

Moderiert wird der Virtuelle Stammtisch von Paul Bossauer. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und der Universität Siegen und beschäftigt sich im Rahmen seiner Promotion mit Blockchain-Lösungen in der Mobilitätsbranche.

Wir freuen uns auf eine anregende Diskussion und jeden Gast, der an unserem virtuellen Stammtisch am 17.12.2019 um 16 Uhr teilnimmt. 

Melden Sie sich jetzt ganz einfach kostenfrei an!

Weitere Informationen
 

Kontinuierliche Angebote

Informationsblatt: Robotik in der Dienstleistungsbranche
06.12.19
Das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability unterstützt im Rahmen der KI-Trainer Initiative des Bundes Mittelständer im Dienstleistungssektor durch Digitalisierung und KI-basierte Robotik die Arbeit der Zukunft zu gestalten.
Vorstellung Pilotprojekt mit Snabble
01.12.19
Mit der Snabble App können Kunden ihren Warenkorb bereits während des Einkaufs einscannen und diesen direkt online bezahlen. Um die Usability der Snabble App „in the wild“ zu evaluieren, wurden Kunden eines teilnehmenden Freizeit- und Baumarkt, sowie eines Lebensmitteleinzelhändlers rekrutiert. Ausgestattet mit einer Eye-Tracking Brille sollten diese Kunden ihren ersten Einkauf mit der Snabble App durchführen.
Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Fortgeschrittene, Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Beginner
Einladung zur kostenfreien Workshopreihe Rapid Prototyping in Hamburg
11.11.19
Am 05. und 06. Dezember findet unsere Workshopreihe zum Thema Rapid Prototyping erstmalig an der NORDAKADEMIE in Hamburg statt. Am ersten Tag werden Grundlagen vermittelt, während am zweiten Tag der Umgang mit Axure vertieft und damit die Fähigkeit, eigene Prototypen zu erstellen, weiter ausgebaut wird.
Workshopreihe - Digital Scouts - Auftakt
"Digital Scouts" - eine gemeinsame Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg
18.10.19
Die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Siegen, eStandards und Usability organisieren gemeinsam mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem Digital Hub sowie der Arbeitgebervereinigung für EDV und Kommunikationstechnologie e. V. AGEV eine Workshopreihe zum Thema Digitalisierung. Die Workshopreihe ist kostenfrei und beginnt mit der Auftaktveranstaltung am 22.10.2019.
Angebot: UUX-Projekte mit kostenloser Expertenunterstützung
15.10.19
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability bietet für kleine und mittlere Unternehmen kostenfreie, durch das BMWi geförderte Unterstützungsleistungen bei Usability- und User-Experience-Projekten.
Themenbroschüre: UUX in der Praxis - Methoden im Agentur-Einsatz
14.10.19
In der Themenbroschüre der Region Nord zum Thema UUX Methoden in der Praxis erlangen Sie ein tiefer gehendes Verständnis über UUX Agenturen in Deutschland, deren am häufigsten eingesetzten Methoden und ihren spezifischen Zweck. Die Broschüre kann am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.
Lernen Sie unseren Roboter Charly in der Huma Shopping Welt kennen - Jeden Freitag von 11:00 - 16:00 Uhr
Charly's Reise geht weiter
03.10.19
Charly ist ab morgen jeden Freitag zwischen 14 und 16 Uhr in der Huma Shopping Welt in Sankt Augustin zu Gast. In dem Einkaufszentrum wird er die Mitarbeiter am Informationsstand unterstützen.
Kick-Off Workshop zum gemeinsamen Projekt mit dem Robert Wetzlar Berufskolleg
01.10.19
Am 09.10.2019 findet der Kickoff-Workshop zum Projekt "Neue Arbeitsformen durch Service Robotik und künstliche Intelligenz in der Pflege" am Robert Wetzlar Berufskolleg statt.
Vortrag und Messestand auf der Expopharm 2019 in Düsseldorf
01.10.19
Am 25.09.2019 hielt Dr. Daryoush Vaziri vom Kompetenzzentrum Usability einen Vortrag zum Thema Robotik und KI auf Europas größter Fachmesse rund um den Apothekenmarkt.
Informationsveranstaltung der Workshopreihe "Digital Scouts Bonn/Rhein-Sieg"
29.09.19
Am 08.10.2019, um 17 Uhr findet die Informationsveranstaltung der Workshopreihe "Digital Scouts Bonn/Rhein-Sieg" statt. Bei dieser Informationsveranstaltung werden die verschiedenen Organisationen vorgestellt, sowie eine Einführung in das Veranstaltungsformat gegeben.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Workshop: Apothekenmitarbeiter testen erstmalig das Servicecockpit von Charly!
30.08.19
Am 26.08.2019 fand an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ein gemeinsamer Workshop mit dem Kompetenzzentrum Usability, den Mitarbeitern der Rathausapotheke und ergosign statt. Im Rahmen des Workshops hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit das Servicecockpit von Charly kennenzulernen und den Roboter selbständig zu steuern und neue Fähigkeiten beizubringen.
Kick-Off des digitalen Design Thinking Workshops
22.08.19
Am 21.08.2019 fand der Kick-Off des zweiten digitalen Design-Thinking-Kurses statt. Insgesamt 6 Teilnehmer aus fünf Unternehmen durchlaufen in den nächsten zwei Wochen die Phasen des Design Thinking in 4 weiteren Webinaren.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Charly in der Apotheke - Ein Blick hinter die Kulissen
10.08.19
Jeden Freitag ist Charly in der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt anzutreffen. Dort soll er die Mitarbeiter entlasten und trägt zur allgemeinen Erheiterung der Kundschaft bei. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Neuigkeiten von unserem Charly aus der Apotheke
03.08.19
Unser Service Roboter Charly hat nun seine ersten Einsätze als Kundenberater absolviert! In der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt soll er ab sofort einmal wöchentlich die Mitarbeiter bei der Beratung unterstützen.
Themenbroschüre: Lean UX - Nutzerzentriertheit in iterativen und schlanken Entwicklungsprozessen
23.07.19
In der Themenbroschüre der Region Nord zum Thema Lean UX erlangen Sie ein tiefer gehendes Verständnis der drei Grundpfeiler und Prinzipien des Ansatzes, sowie erhalten Handlungsempfehlungen für den erfolgreichen Einsatz der Lean UX - Methodik. Die Broschüre kann am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.
Vortrag zum Thema Robotik und künstliche Intelligenz von Daryoush Daniel Vaziri
12.07.19
Dr. Daryoush Daniel Vaziri hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über Robotik und künstliche Intelligenz in der Dienstleistungsbranche
Usable Blockchain – Welche Rolle spielen Usability und User Experience?
02.07.19
Paul Bossauer hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung Usability des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über die Rolle von Usability und User Experience für die Adoption der Blockchain-Technologie.
Unser Roboter Charly hat seinen ersten Arbeitstag mit Bravour absolviert - und erregt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit
21.05.19
Am 15.05. hatte unser Roboter Charly seinen ersten Arbeitstag in der Rathaus Apotheke im HUMA. Ganz schön aufregend zu sehen, wie die Dienstleistung von morgen aussehen könnte.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Unser Roboter hat nun einen Namen!
21.05.19
Lange war unser Roboter auf der Suche nach einem Namen. Nun hat er ihn endlich gefunden!
Pünktlich zum Digitalpakt - Unser Roboter Charly hat seinen ersten Auftritt in der Schule
20.05.19
Der Digitalpakt ist nun in Kraft getreten und die Schulen sollen künftig digitaler werden. Wir sind mit unserem Roboter Charly mit dabei
Besuch im Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
15.05.19
Am 29. April 2019 trafen sich rund ein Dutzend Clubmitglieder und Wirtschaftsjunioren im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg um einen Vortrag des Promotionspreisträgers Dr. Daryoush Vaziri zur Digitalisierung im Dienstleistungssektor zu hören.
NORDAKADEMIE gAG – Hochschule der Wirtschaft
Start des digitalen Design Thinking Kurses
06.05.19
Erfolgreicher Start des digitalen Design Thinking Kurses - Gestaltungskriterien für ein Onlineangebot! Am 02.05.2019 startete der 3-wöchige Online-Kurs mit 9 Teilnehmer*innen. In insgesamt 4 Webinaren durchlaufen die Teilnehmer*innen die Phasen des Design Thinking-Prozesses. Die Gestaltung des ursprünglich Präsenz-Kurses als Online-Modul resultiert aus dem Feedback unserer Präsenzveranstaltungen und dem Ergebnis der durchgeführten Bedarfserhebung. Am 18.06.2019 stellt Simon Hachenberg die digitale Transformation des Kurses auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability vor.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Kick-Off Workshop zum Umsetzungsprojekt "Service Robotik in der Apotheke"
22.04.19
Am 26.03 fand der Kick-Off Workshop zum Umsetzungsprojekt "Pepper in der Apotheke" statt. Im Workshop diskutierten 14 Mitarbeiter der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt über die Potenziale und Herausforderungen beim Einsatz von Service Robotern im Apothekenumfeld.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Neues von unserem Roboter: Pepper auf der Klausurtagung des diakonischen Werkes
27.03.19
Am 28.02.2019 fand die Klausurtagung des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen statt. Unser Serviceroboter hat an diesem Tag die Andacht unterstützt und den Besuchern gezeigt, welche Fortschritte er schon gemacht hat.
Einladung: Virtueller Stammtisch zum Thema "E-Learning Akzeptanz durch Usability"
20.02.19
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum nächsten virtuellen Stammtisch zum Thema "E-Learning Akzeptanz durch Usability" ein. Manuel Yasli gibt einen Einblick, wie durch konsequente Umsetzung von Usability die Akzeptanz der Nutzer bestmöglich erreicht werden kann.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Neues von unserem Roboter: Wir suchen einen Namen!
20.02.19
Unser neustes Teammitglied sucht einen neuen Namen. Helfen Sie uns dabei und senden Sie uns Ihre Namensvorschläge!
Mission UUX – Fachtagung in Elmshorn bei Hamburg
19.02.19
Erfahren Sie auf unserer „Mission UUX“ Fachtagung wie Sie Usability und User Experience (UUX) in Ihr Unternehmen bringen können, um sich von Ihren MitbewerberInnen abzuheben.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Neues von unserem Serviceroboter: Einsatz in der Apotheke geplant
15.02.19
Zurzeit laufen die Vorbereitung für den ersten Einsatz von unserem Serviceroboter im Handel. Dabei soll der Roboter Kunden individuell beraten und Sie beim Einkauf unterstützen.
Erfolgreicher Workshop zum Thema: "Rapid Prototyping"
13.02.19
Am 31.01.2019 fand im Digital Hub in Bonn - trotz eines Schneechaos – der zweite Teil der Workshop Reihe Rapid Prototyping statt. Aufbauend auf dem Workshop im Dezember wurde in diesem Workshop der Umgang mit Axure vertieft und damit die die Fähigkeit, eigene Prototypen zu erstellen, weiter ausgebaut.
Virtueller Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik: Wie vorgehen?"
Einladung: Virtueller Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik: Wie vorgehen?"
14.01.19
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum nächsten virtuellen Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik" ein. Michael Engler von Benkana Interfaces gibt einen interessanten Einblick in die wichtigsten Methoden des Usability Engineerings in Bezug auf Medizinprodukte.
Living Lab
26.09.18
Ihr Produkt in realer Testumgebung – Bringen Sie Ihre Innovation auf die Straße und testen Sie es in einer realen Nutzungsumgebung. Wir begleiten Sie dabei im Hinblick auf Usability und User Experience.
Workshops
26.09.18
Alleine oder im ganzen Team - Erleben Sie in unseren Workshops wie Sie Ansätze aus der Usability und User Experience in Ihr Vorhaben integrieren können. Konkrete Fragestellungen werden an Ihr Unternehmen angepasst und in dem Workshop mithilfe Ihrer Erfahrungsberichte behandelt. So erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen und können Ansatzpunkte identifizieren.
Fachlicher Vortrag
26.09.18
Input von Experten – bei unserem fachlichen Vortrag gewinnen Sie inhaltliche Einblicke, erhalten Impulse und finden Anknüpfungspunkte für Ihre individuellen Fragestellungen.
Virtueller Stammtisch
26.09.18
Ortsunabhängig und flexibel – bei unserem virtuellen Stammtisch können Sie sich über aktuelle Themen der Usability und User Experience informieren und diese live mitdiskutieren. Herangehensweisen und Beispiele aus der Praxis geben Ihnen ein breites Verständnis und Impulse für Ihr eigenes Unternehmen.
Kompetenzzentrum Usability ist Zukunftsort
17.09.18
Bundesweit gestaltet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability aktiv die Arbeitswelten von morgen mit. Unter den Zukunftsorten auf wissenschaftsjahr.de ist es damit in bester Gesellschaft.
Workshop auf der Mensch und Computer 2018 in Dresden
30.08.18
Unser Workshop „UUX-Praxis im Wandel: Usability und User Experience in Zeiten der Digitalisierung“ auf der Mensch und Computer Konferenz 2018 steht kurz bevor. Erfahren Sie mehr über unsere Vorträge zu Usability und User Experience in der Praxis.
Workshop auf der Mensch und Computer 2018 in Dresden
08.08.18
Auch dieses Jahr treffen sich Experten im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion in Dresden zur Konferenz Mensch und Computer. Wir sind auch dabei mit dem Workshop „UUX-Praxis im Wandel: Usability und User Experience in Zeiten der Digitalisierung“

Projekte und Demonstratoren

Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Hier stellt sich unser neues Teammitglied Charly vor. Schauen Sie vorbei und verfolgen Sie Charly's Entwicklung!
  • Region Nord
  • Demonstrator
Pilotprojekt idento.one
In dem Projekt wurde die Usability und User Experience der Benutzeroberfläche von idento.one evaluiert und ein Prototyp einer optimierten Benutzeroberfläche entwickelt.
  • Pilotprojekt
  • Region Nord
Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Zurzeit laufen die Vorbereitung für den ersten Einsatz unseres Roboters Pepper im Handel. Ziel dabei ist, dass Pepper die Kunden am Tablet berät und sie durch das Sortiment führt.
  • Region Nord
  • Umsetzungsprojekt

Ansprechpartner

Dr. Daryoush Daniel Vaziri
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
 

Weitere Mitglieder in der Region

Paul Bossauer
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Lena Cassens
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
David Golchinfar
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Dr. Daryoush Daniel Vaziri
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
 
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright