Wohnen, Ernährung, Mobilität – Aktuelle Forschungsfelder der Verbraucherinformatik

Professor Stevens hält am 27.7.2018 im Münster Carré Bonn ein Vortrag auf der diesjährigen Summer School des Projektverbunds Digitale Gesellschaft NRW zur Stärkung und Sicherung der Demokratie in der digitalen Gesellschaft“

Der Vortrag beschäftigt sich mit der bedarfsgerechten Gestaltung und kompetenten Nutzung von Informationssystemen stellt schon lange ein zentrales Forschungsgebiet der Wirtschaftsinformatik dar.  Lange Zeit lag der Fokus auf den betrieblichen Informationssystemen. Die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft führt auch zurzeit zu einem rasanten Wandel von Verbraucherpraktiken.  Die klassischen Konsumfelder Wohnen, Ernährung, Mobilität der Verbraucherforschung werden zunehmend smart. Der Vortrag gibt einen Einblick in aktuelle Ansätze der Verbraucherinformatik, um diesen Wandel zu verstehen und mitzugestalten.


26.07.18

Weitere Informationen


 

David Golchinfar