Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

Detailliertes Know How zu Usability und User Experience werden für viele kleine und mittlere Unternehmen zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren. Wir vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützen Unternehmen beim Kennenlernen, Ausprobieren und Etablieren aktueller Usability und User Experience Ansätze.

Einen Überblick erhalten Sie in unserer Broschüre:

 

Wichtige Nachrichten

 
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability veranstaltet am 22. Juni 2018 seinen Kick-Off auf dem Gelände der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (HBRS) in Sankt Augustin. Dabei gehören Aussteller aus Wissenschaft und Wirtschaft ebenso zum Rahmenprogramm, wie eine Podiumsdiskussion und die Eröffnung des digitalen Marktplatzes. Sie sind herzlich eingeladen uns und die Angebote des Kompetenzzentrums bei dieser Gelegenheit kennenzulernen.
mehr...
 
Facilitator: Christopher Klose, M.Sc. in Human Factors Engineering (Gofore Germany)

Gamify your Work - Workshop about behavioral drivers, game mechanics and Industry 4.0
- What does gamification mean
- How to utilize game mechanics in an industrial environment
- Which effect can gamification have on an production environment
mehr...
 
Workshop-Leitung: Anna K. Apeldorn, Dr. Michael Minge, Prof. Dr. Manfred Thüring (TU Berlin)

Die Verbindung von nutzerzentrierter Gestaltung bzw. UX-Design und agiler Entwicklung stellt zahlreiche Unternehmen vor besondere Herausforderungen und nur die wenigsten haben für sich bereits einen guten Weg gefunden, Synergien effizient zu nutzen und Reibungsverluste zu verringern. In diesem Workshop wollen wir mittels kurzer Impulsvorträge und interaktiver Übungen einen praxisnahen Erfahrungsaustausch zur Verbindung von Agilität und UX-Design anregen. Es werden unterschiedliche Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert. Das zentrale Ergebnis des Workshops ist die Identifikation und Sammlung von Best Practice-Erfahrungen, die dokumentiert und allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt werden.
mehr...
 
Bei der Zusammenarbeit von UX-Agenturen und mittelständischen Industriebetrieben treffen oft Welten aufeinander. Zu den strukturellen Unterschieden kommen die verschiedenen fachlichen Hintergründe und Arbeitsweisen der Akteure. Erschwerend kommt dazu, dass Usability und UX-Design als Fachdisziplinen oft noch unbekannt sind in der Branche. Der Vortrag zeigt an Hand von konkreten Erfolgsfaktoren und Best Practices, wie eine Zusammenarbeit dennoch gelingen kann, so dass beide Seiten voneinander profitieren und miteinander lernen können.
mehr...

Veranstaltungen

Hintergrund

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability ist Teil der Förderinitiative Mittelstand 4.0, die im Rahmen des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Insgesamt sechzehn Partner aus Wissenschaft und Praxis, verteilt über ganz Deutschland, bringen in diesem Kompetenzzentrum ihr Knowhow zu Usability und User Experience ein. 

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Regionale Kompetenzzentren helfen vor Ort dem kleinen Einzelhändler genauso wie dem größeren Produktionsbetrieb mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Netzwerken zum Erfahrungsaustausch und praktischen Beispielen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenlose Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen zu Mittelstand-Digital finden Sie unter www.mittelstand-digital.de

Kontakt

Dr. Magdalena Laib
Telefon:  0711/89233503
E-Mail:  
Tagung "New Faces: UUX und künstliche Intelligenz"
Broschüre_Usability_A5_8seitig.pdf
Datei herunterladen
Dr. Magdalena Laib
Termin erstellen
Termin erstellen
Dr. Magdalena Laib
3. Juli - Workshop I: Gamify your Work - Workshop about behavioral drivers, game mechanics and Industry 4.0 opportunities
Mit Daten Nutzen schaffen
3. Juli - Nadine Kempe (UCDplus GmbH): Digitale Produkte für die Industrie entwickeln – Erfolgsfaktoren und Best Practices für die optimale Zusammenarbeit zwischen UX-Agenturen und Mittelstand
3. Juli - Workshop II: Agile Entwicklung und nutzerzentrierte Gestaltung: Synergien, Herausforderungen und Lösungsansätze