1
2
3
4
5
6
Foto: Emile Perron auf Unsplash

Für diese KI-Trainer-Events im Mai sind noch Plätze frei - melden Sie sich jetzt noch an! Die Workshopreihe zu Human-Centered AI für Interessenten aller Bereiche auch ohne KI-Vorwissen startet ihren zweiten Durchlauf. Das KI-Strategie-Seminar richtet sich vor allem an Führungskräfte und Entscheider, die KI in ihrem Unternehmen integrieren möchten. Außerdem sind Machbarkeitsprüfungen für KI-Anwendungsfälle im PoC-Lab jederzeit verfügbar.

Human-Centered AI
6.05.21 – Online-Seminar: Grundlagen UUX und menschzentrierte KI
11.05.21 – Online-Workshop: Den Nutzungskontext verstehen
In der Webinar- und Workshopserie “Human-Centered AI” geht es in sechs Terminen rund um Methoden für die menschzentrierte Gestaltung von KI, von der Ideenfindung bis zur Evaluation. Sie können jeden der Termine auch einzeln besuchen, ohne an den vorherigen teilgenommen haben zu müssen. Im Mai startet ein neuer Durchlauf der Reihe mit dem Grundlagen-Webinar und dem Workshop zur Nutzungskontextanalyse.

KI-Strategie
19.05.21– Online-Seminar Strategie
Für Unternehmen, die erwägen, Künstliche Intelligenz (KI) oder Maschinelles Lernen (ML) zukünftig fest in ihre Produkte, Dienste und Geschäftsprozesse zu integrieren, sind entsprechende Transformationsprozesse nötig. Mögliche Wege hin zu solchen KI-integrierenden Unternehmen sind Gegenstand dieses Seminars.

Proof-of-Concept Lab
Jederzeit offen für Anfragen
Das Proof-of-Concept (PoC)-Lab soll den Aufwand für den Einstieg in die KI minimieren, indem es Unternehmen eine Möglichkeit bietet, schnell, kostengünstig und mit professioneller Unterstützung innerhalb kurzer Zeit die Realisierbarkeit von Anwendungsideen zu evaluieren. Melden Sie sich bei Interesse telefonisch oder per Mail mit ihrem Anwendungsfall bei Annette Landmesser oder Patrick Takenaka. Wie so eine PoC-Untersuchung aussehen kann, können Sie hier am Beispiel vom Startup Curedatis lesen.


27.04.21

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright