1
2
3
4
5
6
Freitag11.10.1916:00-21:00
Karlsruhe & KD2-Lab - Fritz-Erler-Straße 1-3 76133 Karlsruhe

Beschreibung/Agenda

Am 11.10.2019 steigt in Karlsruhe die Bunte Nacht der Digitalisierung. Das Institut für Wirtschaftsinformatik und Marketing (IISM) und das Kompetenzzentrum Usability sind dabei und laden jeden Interessierten dazu ein vorbeizukommen. Das Motto des Abends ist „Future of Work“. Ein Thema, das für jeden Menschen direkte Auswirkungen hat und daher besonders wichtig ist. Im KD2-Lab, dem universitätseigenen UX- und Design-Labor, wird es einen bunten Mix an interessanten und spannenden Programmpunkten geben. Ab 16 Uhr möchten die Veranstalter einerseits einen Einblick in die aktuelle, wissenschaftliche Forschung zur “Zukunft der Arbeit” geben, und andererseits zusammen mit Praxispartnern und dem Kompetenzzentrum Usability die Anwendung und Realität der Zukunft der Arbeit näher beleuchten.

Veranstaltungsdetails:

11. Oktober 2019

Bunte Nacht der Digitalisierung

KD²Lab

Fritz-Erler-Straße 1-3

76133 Karlsruhe

 

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie, wie neue Arbeitswelten konzipiert werden, welche Trends es gibt und tauschen Sie sich mit Anwendern und anderen interessierten Besuchern aus. Verschiedenen Punkte stehen auf dem Programm:

  • Start um 16 Uhr
  • Laborführungen durch eines der größte ökonomischen Verhaltenslabore Europas um 16:30 Uhr und um 19:30 Uhr
  • Live-Designworkshop zum Mitmachen durchgeführt von Ergosign
  • Von 17:30-19:00, eingeleitet durch Prof. Alexander Mädche, drei Vorträge zu den drei Kernthemen des Abends „Future of Work: UUX & Wohlbefinden“, „Future of Work - Remote & Agil“ und „Future of Work - Individualisierung & Unterstützung“ durch Forscher der IISMs und externe Partner.
  • Wissenschaft zum Anfassen – Eine Prototypenvorstellung durch Wissenschaftler des IISM: Sie können neue Designs von Chatbots ausprobieren, ihren „Flow“, also ihren derzeitigen Konzentrations- und Produktivitätszustand, messen lassen, oder weitere innovative Forschungsprojekt ausprobieren.

Als Highlight wird es eine Mini-Messe mit Partnern des Instituts und des Kompetenzzentrums Usability geben, bei dem die Partner vor Ort zeigen, was sie unter Future of Work verstehen und wie sie das ganze interpretieren. Als Partner sind unter anderem dabei die Siemens AG, IBM Deutschland, usertimes GmbH, Asseco Solutions AG, Virtual7, ISB AG, und Appsphere.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst, für eine Teilnahme ist keine Anmeldung nötig.

Status

bestätigt

News

ChatbotResearch.com, Demonstrator: KD2-Lab
Erfolgreiche Bunte Nacht der Digitalisierung im KD2-Lab
14.10.19
Am letzten Freitag fand die Bunte Nacht der Digitalisierung in Karlsruhe statt. Das Kompetenzzentrum Usability organisierte ein großes Event mit einer Firmen-Messe, Vorträgen, Labor-Führungen und Live-Design-Workshop.
Freitag11.10.1916:00-21:00
Karlsruhe & KD2-Lab - Fritz-Erler-Straße 1-3 76133 Karlsruhe
Bunte Nacht der Digitalisierung - Karlsruhe
Reminder – Bunte Nacht der Digitalisierung im KD2-Lab
08.10.19
Ein kleiner Reminder für die Bunte Nacht der Digitalisierung am 11.10.2019 im KD2-Lab in Karslruhe.
Freitag11.10.1916:00-21:00
Karlsruhe & KD2-Lab - Fritz-Erler-Straße 1-3 76133 Karlsruhe
Bunte Nacht der Digitalisierung - Karlsruhe
Bunte Nacht der Digitalisierung: Future of Work im KD2Lab des KIT erleben
24.09.19
Am 11.10.2019 steigt in Karlsruhe die Bunte Nacht der Digitalisierung. Das Institut für Wirtschaftsinformatik und Marketing (IISM) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Usability ist dabei und lädt Interessierte ein vorbeizukommen, sich zu informieren und auszutauschen.
Freitag11.10.1916:00-21:00
Karlsruhe & KD2-Lab - Fritz-Erler-Straße 1-3 76133 Karlsruhe

Teilnehmer

Janina Ballach
  • Karlsruher Institut für Technologie
Ivo Benke
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Prof. Dr. Alexander Mädche
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
  • Fritz-Erler-Straße 23
  • 76133 Karlsruhe
Prof. Dr. Dieter Wallach
  • Hochschule Kaiserslautern
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright