1
2
3
4
5
6
Usability für KMU
Das Projekt My Minute Meal
15.07.19
My Minute Meal bietet mit dem Service „How I Like“ einen intelligenten Kühlschrank, der es Mitarbeiter*innen ermöglicht, sich direkt am Arbeitsplatz mit frischen und innovativen Produkten zu versorgen. Als Alternative zur Kantine, bietet „How I Like“ einen Service, der bargeldlos per Lastschrift, Kreditkarte oder Web-App bezahlbar 24 Stunden verfügbar ist.
Usability für KMU
Das Projekt Activoo
15.07.19
Activoo ist ein Start-Up, das Mitarbeitenden eine spielerische Entdeckung der Betriebsumgebung und das Kennenlernen von Kolleg*innen ermöglicht. Vor allem neuen Mitarbeitenden in größeren Umgebungen kann dadurch ein motivierender und leichter Einstieg ermöglicht werden.
Vortrag zum Thema Robotik und künstliche Intelligenz von Daryoush Daniel Vaziri
12.07.19
Dr. Daryoush Daniel Vaziri hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über Robotik und künstliche Intelligenz in der Dienstleistungsbranche
Wissenstransfer in die Praxis: Methoden zu UUX und Agilität
11.07.19
Die wichtigsten Methoden aus den Bereichen Agilität, benutzerzentrierte Gestaltung und Change Management auf jeweils einer Doppelseite für Sie zusammengefasst - kompakt, leicht verständlich und mit praxisnahen Anleitungen zum Ausprobieren.
Fraunhofer IAO, Hochschule der Medien
World Usability Day 2019 - Stuttgart
08.07.19
Auch in diesem Jahr findet wieder der World Usability Day statt. Am 14.11.19 werden in vielen Städten Deutschlands die Themen Usability und User Experience im Fokus, dieses Jahr zum Thema „Designing for the future we want“.
Digitale Kompetenzen aufbauen: Mit Hilfe der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren
Wie Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren beim Aufbau digitaler Kompetenzen unterstützen
05.07.19
Am 04.07.2019 informierten sich interessierte Mitarbeitende kleiner und mittlerer Unternehmen in der IHK Region Stuttgart über die Ziele und Angebote der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren der Region Stuttgart. Neben den Vertretern des Kompetenzzentrums Stuttgart und Kompetenzzentrums Textil vernetzt, stellten sich auch die regionalen Ansprechpartner des Kompetenzzentrums Usability vor.
Donnerstag04.07.1909:00-12:00
IHK Region Stuttgart
Demonstrator: Der UUX-TransferSpace
Innovation und Zukunft der Arbeit beim Landesfest der Technik in Stuttgart
05.07.19
Am 29.06.2019 fand im VDI-Haus Stuttgart das Landesfest der Technik 2019 statt. An einem Informationsstand erhielten die Besucher einen Überblick über die Ziele und Angebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability und praktische Einblicke in das Thema Innovation und Zukunft der Arbeit.
Pilotprojekt seatris
Durch gute Benutzbarkeit Support-Anfragen reduzieren: Pilotprojekt Seatris
05.07.19
In diesem Pilotprojekt ging es darum, einen Konfigurationsassistenten zu gestalten, mit dem Gastronomie-Betreiber befähigt werden, individuelle Änderungen an einer Service-Plattform im Backend eigenständig vornehmen zu können. Durch die Analyse von Arbeitsabläufen und von Erfordernissen aus Nutzersicht lag die Herausforderung in diesem Projekt dabei, komplexe technische Anforderungen intuitiv verständlich zu machen und Anwender zielorientiert in der Bedienung zu unterstützen.
Pilotprojekt BIMSystems: Usability Testing ganzheitlich betrachten
Pilotprojekt mit BIMSystems zum User Testing
05.07.19
Im Pilotprojekt mit BIMSystems unterstützte das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability das Startup BIMSystems mit Ideen zur Testkonzeption für remote Usability Tests.
Design Thinking Workshop in 60 Minuten – Warum Building Ideas ein Mindset ist.
03.07.19
Was eigentlich in einem eintägigen Intensiv-Workshop und mit maximal 16 Personen stattfindet, durften die 22 Teilnehmer im ausgebuchten Workshop anhand zwei exemplarischen Methoden bei der UUX Fachtagung in Elmshorn erleben. Nora Fronemann und Patrick Stern zeigten den Interessenten wie durch einfache Design Thinking und Lego® SeriousPlay® Methoden die Kreativprozesse effektiver gestaltet werden können. Beide sind ein Teilbereich von Building Ideas und nicht ein Workshop oder eine Ansammlung von Werkzeugen die man beherrschen sollte, sondern es ist vielmehr eine Einstellung – ein Mindset
Pilotprojekt obob
Nutzergruppen kennen und organisiertes Bauen ermöglichen: Pilotprojekt obob
03.07.19
In diesem Pilotprojekt wurde mit dem Partner obob der nutzerzentrierte Einsatz einer fotogetriebenen mobilen App für Handwerksbetriebe evaluiert. Unter anderem wurden Personas erstellt, um unterschiedliche Nutzererfordernisse zu erkennen und festzuhalten. Außerdem nahmen Expert*innen des Kompetenzzentrums eine Usability-Review vor und es wurden vor Ort in Handwerksbetrieben kontextuelle Interviews durchgeführt, um Optimierungsbedarfe in Bezug auf Usability und UX zu identifizieren.
Fachtagung "Mission UUX"
Wizard-of-Oz-Prototyping mit dem Roboter Charlie
02.07.19
Am 18.06.2019 fand im Rahmen der Fachtagung Mission UUX an der Nordakademie in Elmshorn der Workshop „Entwurf, Gestaltung und Analyse von Mensch-Maschine-Interaktionen mit Wizard-of-Oz-Prototypen“ statt. In einem vereinfachten Versuchsaufbau, sowie einer realitätsnahen Demonstration der Wizard-of-Oz-Technik mit dem Roboter Charlie, erhielten die Teilnehmenden einen Einblick in den Aufbau und Ablauf der Methode.
Dienstag18.06.1909:00-17:30
NORDAKADEMIE in Elmshorn
Usable Blockchain – Welche Rolle spielen Usability und User Experience?
02.07.19
Paul Bossauer hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung Usability des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über die Rolle von Usability und User Experience für die Adoption der Blockchain-Technologie.
Hochschule der Medien
Resilienzworkshop für Gelassenheit und Mut im Digitalen Wandel
01.07.19
Gelassenheit und Mut im Digitalen Wandel – Ein Resilienzworkshop an der Hochschule der Medien in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation
Die Bedeutung des agilen Mindset
01.07.19
Unter dem Titel "Mitlaufen oder mitgestalten? Die Bedeutung des Mindset bei der Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsweisen" haben die Partner TU Berlin und HTW auf der Fachtagung in Elmshorn einen interaktiven Workshop mit etwa 30 interessierten Personen durchgeführt. Es war ein spannendener und für alle Beteiligten anregender Austausch mit fokussierten Diskussionen und zahlreichen Interaktionen, die das Thema für die Teilnehmenden begreifbar und erlebbar machte.
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright