1
2
3
4
5
6

Christina Haspel ist Leiterin der Region Süd, mit den Schwerpunkten Zukunft der Arbeit und Innovation, des Kompetenzzentrums Usability. Zudem ist sie zentrale Ansprechpartnerin für die Evaluation der Tätigkeiten des Kompetenzzentrums. Des Weiteren unterstützt sie in Pilotprojekten Startups, kleine und mittlere Unternehmen bei der Bearbeitung individueller Fragestellungen in Hinblick auf Usability und User Experience und bei der Umsetzung und Implementierung der dabei erzielten Ergebnisse.

Christina Haspel studierte Psychologie (M.Sc.) an der Universität Tübingen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule der Medien beschäftigt sie sich neben dem Kompetenzzentrum Usability auch in Industrieprojekten mit der nutzerzentrierten Gestaltung von Software.



Beiträge

Pilotprojekt myconics
Pilotprojekt myconics - Abschluss
18.02.20
Zum Projektabschluss des Pilotprojekts mit myconics wurden erstellte Konzepte zur Integration von positiver User Experience vorgestellt und diskutiert.
Hochschule der Medien
Ausschreibung: Kurzfristig Projektpartner gesucht
04.02.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability sucht kurzfristig nach einem Unternehmen für ein gemeinsames Projekt. Gemeinsam möchten wir die Integration von Usability und User Experience in ihrem Projektvorhaben nachgehen und Ihnen zeigen, welche Vorteile eine systematische, nutzerzentrierte Gestaltung hat.
Hochschule der Medien
Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Darmstadt
31.01.20
In einer Kooperation des Kompetenzzentrums Usability mit dem Kompetenzzentrum Darmstadt stehen positive Erlebnisse im Arbeitskontext im Mittelpunkt. Gegenstand ist dabei ein Werkerassistenzsystem, welches mit einem Pick-by-Light-System und Bildschirmanzeigen Montagemitarbeiter beim Zusammenbau komplexer oder variantenreicher Produkte, wie Motorenteilen, unterstützt.
World Usability Day 2019 - Stuttgart
World Usability Day Stuttgart: Eindrücke der Workshops
26.11.19
Auf dem World Usability Day in Stuttgart fanden drei Workshops im Rahmen des Kompetenzzentrums statt. Eindrücke und um was es dabei ging, finden Sie in folgendem Artikel.
Donnerstag14.11.19
VHS Stuttgart
Usability für KMU
Interview und Ausstellung auf dem 6. Mittelstand Digital Kongress in Berlin
14.11.19
Am 12. November 2019 fand der 6. Mittelstand Digital Kongress im Futurium am Alexanderufer statt, bei dem das Kompetenzzentrum Usability mit einem Stand und einem interaktivem Interview vertreten war.
Dienstag12.11.1910:00-17:00
Futurium, Berlin
Pilotprojekt KSK Vintage Winery
Pilotprojekt: KSK Vintage Winery – Vom Konzept zum Prototyp
05.11.19
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützte das Weingut KSK Vintage Winery aus Stuttgart-Rohracker bei der Konzeption und Umsetzung eines neuen Online-Auftritts. Abgeschlossen wird das Projekt mit einer evaluierten, prototypischen Umsetzung des neuen Website-Konzeptes.
Pilotprojekt XAVENDOS
Pilotprojekt: XAVENDOS – Ergebnisse
05.11.19
Mit dem Produkt TripPerfect hat sich das Unternehmen XAVENDOS zur Aufgabe gemacht Nutzern eine Software mit vielfältigen und nützlichen Funktionen zu bieten. Wie im Projekt vorgegangen wurde und welche Ergebnisse erzielt wurden, wird im folgenden Newsbeitrag beschrieben
UUX-Methoden praxisnah - Wizard-of-Oz-Prototyping
UUX-Methoden praxisnah: Mit Wizard of Oz-Prototypen Mensch-Maschine-Interaktionen entwerfen und evaluieren
05.11.19
Am 30.10.2019 fand in Stuttgart in den Räumen der bwcon der zweite Workshop der Reihe „UUX Methoden praxisnah“ statt. In dem Termin lernten die Teilnehmenden das Wizard of Oz-Prototyping sowohl in der Theorie als auch in der Praxis anhand eines vereinfachten Versuchsaufbaus kennen.
Mittwoch30.10.1917:00-19:30
bwcon Stuttgart
Pilotprojekt deinklub
Pilotprojekt: deinklub - Ergebnisse des Projektes
29.10.19
Das Pilotprojekt mit dem Start-Up deinklub wurde erfolgreich abgeschlossen. Im Projekt wurden Ansätze entwickelt, wie deinklub emotionale Facebook-Beiträge für Sportvereine erstellen und somit eine positive User Experience (UX) schaffen kann.
Pilotprojekt highQ
Pilotprojekt: highQ – Das Ergebnis
29.10.19
Im Rahmen des Pilotprojekts treffen die Themen UX und ressourcenschonende, intermodale Mobilität aufeinander. Ziel war, gemeinsam eine Lösung für eine Pendler-App von highQ zu entwickeln, welche die Mobilität in Unternehmen organisiert. Im folgenden Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Ergebnisse des Projekts.
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright