1
2
3
4
5
6
Dienstag22.10.1911:15-11:45
Design Office Dominium - Tunisstraße 19-23, Köln

Beschreibung/Agenda

Design Thinking ist durch Teamarbeit, kreatives Arbeiten und der Exploration zu lösender Fragestellungen geprägt, wodurch die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter gefördert wird. Weitestgehend finden Design Thinking Work-shops in Präsenzräumen statt. In Zeiten zunehmend flexibler Arbeitszeitmodelle (Home-Office, Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit) gilt es ebenso flexible Workshop-modelle zu gestalten. Digitale Werkzeuge bieten Möglichkeiten, eben diese flexiblen Workshopmodelle zu erstellen. Bei der Werkzeugwahl ist die einfache Handhabung (Zugriff, Nutzung) zu berücksichtigen. Die Usability muss stimmen.

In dem Impulsvortrag von Simon Hachenberg erfahren Sie exemplarisch, wie ein digitaler Design Thinking Workshop konzipiert sein kann und welche Erfah-rungen Teilnehmer und Kursleiter sammelten.

Anmeldung und Teilnahme über den Veranstalter Viadesk

Status

bestätigt
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright