1
2
3
4
5
6

Doris Janssen befasst sich im Kompetenzzentrum Usability insbesondere mit Umsetzungs- und Pilotprojekten zum Thema UUX, Arbeit 4.0 und Kreativität, sowie mit den Roadshows in der Region Süd. Das im Kompetenzzentrum entwickelte PopUp-Toolkit sowie der TransferSpace stellen einen weiteren wichtigen Schwerpunkt ihrer Arbeit dar.

Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Team User Experience am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart, zuvor studierte sie Wirtschaftsinformatik an der DHBW Stuttgart und der Universität Bamberg.



Beiträge

Fraunhofer IAO, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Hochschule der Medien, Karlsruher Institut für Technologie
Call for Participation: MuC2020-Workshop "UUX im Unternehmen"
29.05.20
Die Mensch und Computer findet dieses Jahr rein virtuell statt. Für den Workshop des Kompetenzzentrums suchen wir noch Teilnehmer und Beitragende. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.
Pilotprojekt XVESTOR.APP: Durch die UX Concept Exploration zum perfekten Finanzberater
Pilotprojekt in den Startlöchern: Nutzerstudie zum digitalen Finanzberater von XVESTOR.APP
26.05.20
Nutzerstudien rein virtuell durchzuführen, ist immer noch eine große Herausforderung. Eine Methode, die sich hier gut eignet, ist die UX Concept Exploration, eine spezielle Art von Tagebuchstudie. Auch wenn die Methodik ursprünglich Präsenztreffen vorsieht, so sind diese doch ersetzbar, und der Großteil der inhaltlichen Arbeit erfolgte bereits auch bisher in Remote-Situationen. Im neu gestarteten Pilotprojekt setzen wir eine derartige Studie mit dem Startup XVESTOR.APP um, das eine Finanzberatungs-App untersuchen möchte. Studienteilnehmer/innen werden dafür noch gesucht.
Demonstrator: Der UUX-TransferSpace
Digitaler UUX-TransferSpace in Kempten eröffnet
15.05.20
Der mobile UUX-TransferSpace ist in Zeiten von Kontaktbeschränkungen als digitales Angebot verfügbar. Im Rahmen des UUX-Roadshow-Events wurde der TransferSpace am 14.05.2020 in Kempten eröffnet.
Donnerstag14.05.2018:00-20:30
Online
Region Süd
Digitaler UUX TransferSpace in Nagold eröffnet
28.04.20
Der UUX TransferSpace ist in Corona-Zeiten als digitales Angebot verfügbar. Im Rahmen der UUX-Roadshow wurde der TransferSpace am 29.04.2020 in Nagold eröffnet.
Digitale Initiativen zu Corona
Online-Studien helfen bei der Erforschung von Corona-Auswirkungen
03.04.20
Um Verbreitung, Verlauf und Folgen der Coronavirus-Krankheit besser erforschen zu können, benötigen Wissenschaftler vergleichbare Daten. Die offiziellen Zahlen der Gesundheitsämter betrachten jedoch weder soziale Aspekte noch psychologische Auswirkungen der Pandemie. Eine neue, digitale Online-Studie wurde durch unseren Umsetzungsprojektpartner seracom in Kooperation mit dem Dresdner Universitätsklinikum realisiert und versucht nun, diese Fragestellungen zu untersuchen.
Digitale Initiativen zu Corona
Digitale Initiativen unterstützen den Einzelhandel
02.04.20
Digitalisierung war auch schon ein Hype-Schlagwort auch schon vor der Corona-Krise - mit der aktuellen Situation hat es wesentlich an Relevanz gewonnen. In einer neuen Rubrik stellen wir nicht-kommerzielle, digitale Initiativen vor, die versuchen, das beste aus der aktuellen Situation zu machen.
Remote UUX-Methoden, Social Distancing + Social Awareness
Remote Usability Tests - eine kontaktlose Möglichkeit, um Nutzerfeedback einzuholen
27.03.20
Bei aller Digitalisierung sind viele der herkömmlichen User Research Methoden sehr analog aufgebaut: Bei Site Visits werden Nutzer besucht, um ihre Umgebung und Arbeitsweisen besser kennenzulernen, auch Befragungen und Beobachtungen leben von der direkten Kommunikation. Nichtsdestotrotz gibt es auch viele Möglichkeiten, die Nutzer aus der Ferne besser zu verstehen. Eine der Methoden dazu ist der Remote Usability Test. Die Ergebnisse sind mit denen herkömmlicher Labortests vergleichbar.
Pilotprojekt Yorks GmbH: Mehr über E-Scooter Nutzer erfahren
Erfolgreich durchgeführte interaktive Fokusgruppe mit E-Scooter-Nutzern im Pilotprojekt der Firma Yorks
14.02.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützt die Yorks GmbH dabei, mehr über E-Scooter-Nutzer zu erfahren. Generell ist es für Anbieter von Mikro-Mobilitäts-Lösungen sehr wichtig zu erfahren, warum sich die Nutzer für "Mieten" oder "Kaufen" entscheiden. In der durchgeführten interaktiven Fokusgruppe wurden neben diesem Thema noch untersucht, wie die Nutzer ihre typischen Wegstrecken zurücklegen und ob der E-Scooter dabei einen geeigneten Ersatz darstellen könnten - oder sogar schon sind.
Umsetzungsprojekt UUX Prozesse: Methoden in Unternehmen einführen
Umsetzungsprojekt: Interaktive Fokusgruppe für Gesundheitsplattform Sanadu der Seracom GmbH erfolgreich durchgeführt
10.02.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützt die Seracom GmbH bei dem Vorhaben eine Gesundheitsplattform mit dem Namen Sanadu zu etablieren. Hierzu sollen Probanden, welche an Osteoporose erkrankt sind wichtige Informationen liefern um die Plattform ein Erfolg werden zu lassen.
Umsetzungsprojekt UUX Prozesse: Methoden in Unternehmen einführen
Vorbereitung zur Interaktiven Fokusgruppe: Einzelaufgabe oder Gruppendiskussion?
12.12.19
In der zweiten größeren Workshop-Runde im Umsetzungsprojekt mit der Seracom GmbH sollte die geplante interaktive Fokusgruppe vorbereitet werden. Zielsetzung war es, anschließend das fertige Konzept vorliegen zu haben. Aus dem Konzept soll dann ein detaillierter Moderationsleitfaden entstehen, womit der Moderator in der interaktiven Fokusgruppe durch den Termin führen kann.
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright