1
2
3
4
5
6

Verbreitung von User Research und UUX Management-Know-How

Je besser Mittelständler im Allgemeinen und Softwareunternehmen im Spezifi­schen ihre Kunden verstehen, desto besser können sie ihre Lösungen an deren Bedürf­nisse anpassen. Das Verständnis von Nutzern mit ihren speziellen Eigen­schaften, ihren Aufgaben, Bedürf­nissen und Anforderungen sowie den jeweiligen Nutzungsumgebungen ist der zentrale Ausgangspunkt, um für optimale Usability und positive User Experience zu gestalten. User Research Maßnahmen sind notwendig, um dieses grundlegende Verständnis der Nutzungskontexte zu erarbeiten. Mit der Digitalisierung haben sich ganz neue Möglichkeiten für User Research ergeben, die gerade kleinen und mittleren Unternehmen große Vorteile und Nutzen bieten und in das UUX-Management eingebunden werden müssen. Allerdings fehlt bisher vielen mittelständischen Unternehmen ein Ansatzpunkt, wie sie mit User Research starten können. Hier wird das Kompetenzzentrum Usability entsprechende Umsetzungsbeispiele erarbeiten und bekannt machen.

 

 

 
 

Nachrichten aus der Region Nord

Region Süd
Virtueller Workshop auf der Mensch und Computer 2020
14.07.20
Unser Workshop „UUX im Unternehmen – Ein Dauerlauf mit Hindernissen?“ auf der Mensch und Computer Konferenz 2020 wird am 6. September virtuell stattfinden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!
KI-Trainer Schwerpunkt 5: Spracheingabe, Remote UUX-Methoden
Erstellung eines Chatbots
13.07.20
Social Distancing und viel Zeit Zuhause bringen aktuell viele Menschen dazu neue Fertigkeiten in verschiedensten Bereichen zu erlangen. Deshalb bietet das Kompetenzzentrum Usability 4.0 im Rahmen des KI-Trainers aktuell eine Tutorial-Reihe zu den Grundlagen des Erstellens eines Chatbots/Sprachassistenzsystems auf YouTube an. In den Videos soll anhand des Programms Google Dialogflow erläutert werden, wie ein Chatbot oder ein Sprachassistenzsystem ohne jegliche Programmierkenntnisse erstellt werden kann.
Abschluss Workshop der Digital Scouts Reihe
09.07.20
Am 02.07 haben wir mit unseren Teilnehmern die Digital Scouts Reihe in einem Abschluss Workshop erfolgreich beendet.
Virtueller Stammtisch: Technologie Sprachassistenz - Anwendungsgebiete und Möglichkeiten
Am 17. Juni fand unser Virtueller Stammtisch "Technologie Sprachassistenz - Anwendungsgebiete und Möglichkeiten" statt
23.06.20
Besitzen Sie in Ihrem Haushalt einen virtuellen Assistenten, wie beispielsweise Alexa, Google Home oder Cortana? Immer mehr Menschen würden diese Frage bejahen.
Mittwoch17.06.2011:00-12:00
online
Virtueller Stammtisch: Entwicklung eines digitalen Angebotes für nicht-technische Dienstleistungen
Die Potentiale von Stimm- und Sprechtraining im digitalen Format
18.06.20
Bei Vorträgen, Verhandlungen und Meetings ist die Stimme das relevante Vehicel, um die Bedeutung von Worten hervorzuheben. Pointierte Worte, Betonung von Silben oder die begleitende Gestik verdeutlichen was wirklich hinter einer Aussage steckt. Bei Webinaren, Podcasts und weiteren Onlineformaten ist die Stimme noch wichtiger. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability begleitet intonare bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells.
Dienstag18.08.2018:00-19:00
Virtuell

Veranstaltungen in der Region Nord

August2020

Mittwoch26.08.2010:00-16:00
Virtueller Workshop
Digitaler Design Thinking Kurs - Erfolgsfaktoren im E-Learning

In diesem Kurs wenden wir die Methodik des Design Thinking an, um Anforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten zu E-Learning-Fragestellung zu identifizieren.

Inhalt des Kurses

Als Teilnehmer dieses Kurses, treffen Sie sich mit dem Moderator und bis zu neun weiteren Kursteilnehmern zu einem Webinar in denen Sie die Phasen des Design-Thinking Prozesses durchlaufen– von der Einordnung der Problemstellung zur Vorstellung eines Prototyps.

Im Kurs erarbeiten wir einen Lösungsansatz, wie ein unternemensweites Weiterbildungsangebot implementiert werden kann.

Die Ziele dieses Kurse:

  1. Vorstellung eines virtuell durchgeführten Design Thinking Workshops
  2. Erprobung und Vertiefung virtuellen und kollaboratoven Arbeitens.
  3. Ideenfindung zur Implementierung eines unternehmensweiten Weiterbildungsangebots

Voraussetzungen:

  • Ein Headset für Onlinemeetings
  • Interesse am Thema E-Learning
  • Spaß beim Ausprobieren neuer Methoden
  • Kenntnisse in der Arbeit mit E-Learning-Produkten (Nutzer oder Entwicklersicht)
  • Maximal 10 Teilnehmer

Kostenloste Anmeldung

Weitere Informationen

September2020

Mittwoch16.09.2010:00-14:00
Virtueller Workshop
KI Trainer: Anwendungsszenario KI im Personalmanagement Digitaler Workshop im User Experience Labor

Motivation zur Entwicklung des Workshops
Im Rahmen des Workshop ‘KI im Personalmanagement’ demonstriert Dirk Johannßen den Einsatz eines Algorithmus zur Personalbeurteilung. Die Evaluationsergebnisse des KI-Workshops zeigen eine deutliche Nachfrage nach weiteren Praxisbeispielen. Diese Nachfrage nutzt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability um das Leistungsportfolio zu erweitern. Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Workshop für eine digitale Durchführung geplant.

Zielsetzung und Workload des Workshops
Das Ziel des Workshops besteht darin, den Teilnehmern anhand eines Vorstellungsgespräches den praktischen Einsatz von KI zu demonstrieren. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die Vorgehensweise des Algorithmus zu verstehen und auf eigene Tätigkeitsfelder zu reflektieren.

Workshopphase Einführung Durchführung Auswertung
Vermittelnde Kompetenzen Wissen, Verstehen Anwenden, Analyse, Synthese Beurteilen
Methode Fachliche Einführung Beobachten des Vorstellungsgespräches Besprechung der Ergeb-nisse
Dauer 120 Minuten 60 Minuten 60 Minuten
Hilfsmittel Webinarsystem Webinarsystem
User Experience Labor
Owl Labs (360° Kamera)
Webinarsystem

Ablauf des Workshops
Einführung
Die Workshopteilnehmer erhalten zu Beginn des Workshops eine Einführung in KI und die Vorgehensweise des Algorithmus. Im Anschluss wird ein Bewerbungsgespräch als typisches Anwendungsszenario in Unternehmen demonstriert. Das Gespräch ist durch ein Drehbuch vorbereitet. Anhand des Drehbuches wird die Auswertung des Algorithmus im Vorfeld durchgeführt.

Durchführung
Die Gesprächsteilnehmer befinden sich in dem User Experience Labor der NORDAKADEMIE. Die Workshopteilnehmer sind per Webinar zugeschaltet. Über eine installierte Deckenkamera können die Teilnehmer die Gesprächspartner aus der Vogelperspektive beobachten. Eine weitere 360° Kamera ermöglicht den Blick direkt auf die Teilnehmer um Mimik und Gestik zu verfolgen. Die Teilnehmer erhalten die Aufgabe, anhand des Gesprächsverlaufes eine Bewertung des Bewerbers durchzuführen.

Auswertung
Die Teilnehmer präsentieren sich und der Workshopleitung ihre Einschätzung im Plenum. Hierzu begründen sie, anhand welcher Merkmale die Einschätzung getroffen wurde. Im Anschluss präsentiert die Workshopleitung das Ergebnis des Algorithmus. Eine abschließende Diskussion zur Vorgehensweise und Abgleich der Ergebnisse beendet den Workshop

 

Jetzt kostenfrei anmelden

Weitere Informationen
Dienstag22.09.2015:00-01.10.2016:30
Online
E-Learning Reihe zur Entwicklung von Sprachassistenzsystemen/Chatbots

Chatbots sind als Dienstleistung mittlerweile weit verbreitet und in digitale Angebote integriert. Der zunehmende Einsatz von Sprachassistenten in Haushalten bietet neue Möglichkeiten in der Kundeninteraktion und –beziehung, wird jedoch als Kanal selten genutzt. Das, obwohl, neue Erlebnisse mit einem entsprechenden Mehrwert Kunden in ihrem persönlichen Zuhause zur Verfügung gestellt werden können. Die Herausforderungen liegen hier zum einen in der Entscheidung für den richtigen Kanal zur Vermittlung von Inhalten wie beispielsweise ein Chatbot oder Sprachassistent, als auch die kundengerechte Gestaltung von Sprachinhalten.

Die Anwendungsfelder sind dabei vielfältig: Beispielsweise könnte ein Bestell- und Lieferservice für ein Abendessen mittels Sprachassistent umgesetzt werden. Um auch mittelständigen Unternehmen den Einsatz eines Sprachassistenzsystems näher zu bringen, soll unsere E-Learning Reihe den Teilnehmern die Konzeption und Umsetzung eines Sprachbots zu vermitteln. Hierfür werden als erstes das benötigte Wissen und Aufgaben in einem einfachen Rollenspiel exploriert und ein erster Interaktionsentwurf festgehalten. Im nächsten Schritt wird dieser in einem Experiment mit den Teilnehmern getestet und iterativ verbessert, bis das Konzept und Interaktionsmodell eine gewünschte Qualität erreicht. Danach kann der Sprachassistent implementiert und getestet werden. Dafür wird das Programm Google Dialogflow verwendet. Dieses ermöglicht den Nutzern ohne großes IT-Wissen die erfolgreiche Erstellung eines Sprachassistenzsystems.

Melden Sie sich jetzt für die E-Learning Reihe an:

Ticket zur E-Learning Reihe

Termine:

- 22.09.2020: 15:00-16:30 Uhr

- 24.09.2020: 15:00-16:30 Uhr

- 29.09.2020: 15:00-16:30 Uhr

- 01.10.2020: 15:00-16:30 Uhr

Weitere Informationen

Oktober2020

Dienstag06.10.2016:00-27.10.2017:30
Online
E-Learning Reihe - Einführung in Machine Learning und Data Science

Sie wollten schon immer einmal wissen, was hinter den Begriffen Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Data Science steckt? In unserer E-Learning-Reihe im Oktober möchten wir Ihnen das Thema näherbringen und Ihnen ermöglichen erste Erfahrungen in diesem schnelllebigen Feld zu sammeln. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an:

Ticket zur E-Learning Reihe


Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Data Science sind aus der aktuellen technischen Entwicklung nicht mehr wegzudenken. Dabei bietet die Nutzung der eigenen Daten auch kleinen und mittleren Unternehmen neue Möglichkeiten, z. B. für die Optimierung der Produktion oder für ein besseres Verständnis über KundInnen. Im Jahr 2020 werden die Chancen dieser technologischen Entwicklung jedoch noch selten genutzt. Die Herausforderungen liegen hierbei in oft unzureichenden Kenntnissen über die Funktionsweise von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning, sowie der der Einbettung von Data Science in die Prozesse des Unternehmens. 

Wir möchten aus diesem Grund mittelständigen Unternehmen den Einsatz von Methoden aus den Bereichen Machine Learning und Data Science im Rahmen unserer E-Learning-Reihe näherbringen. Hierfür werden wichtige Klassen von Machine Learning Algorithmen und grundlegende Data Science Prozesse vorgestellt. Weiterhin sollen beispielhafte Aufgabenstellungen mit Hilfe von Methoden aus den Bereichen Machine Learning und Data Science gelöst werden und die Ergebnisse anschließend visualisiert und interpretiert werden. Ergänzend möchten wir die Kenntnisse über Prozesse und Algorithmen vertiefen. Das gewonnene Wissen soll dann genutzt werden, um Anwendungsszenarien im eigenen Unternehmen zu explorieren und mit allen TeilnehmerInnen zu diskutieren. 

Im Anschluss an das E-Learning gibt es außerdem das Angebot einer Data Science Sprechstunde. Hier können die TeilnehmerInnen und Unternehmen die Themen und angestoßenen Entwicklungen diskutiert werden. 

 

Termine:

06.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

- Einführung in das Themengebiet Künstliche Intelligenz

- Einführung in grundlegende Prozesse aus dem Bereich Data Science

13.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

- Vorstellung verschiedener Algorithmen des Maschinellen Lernens

- Anwendung der Algorithmen mit ausgewählten Beispielen

- Interpretation und Darstellung der Ergebnisse

20.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

- Praxisübungen mit beispielhaften Anwendungsszenarien (zum Mitmachen)

- Vorstellung verschiedener Tools für Maschinelles Lernen und Best Practices

27.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

- Diskussion von Potentialen und Risiken des Maschinellen Lernens im eigenen Unternehmenskontext

- Reflektion über die gelernten Inhalte

- Fragerunde und Diskussion über weitere Schritte für die Zukunft

 

Ergänzende Informationen:

 

Für die Reihe werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt.

Weitere Informationen
Mittwoch07.10.2014:00-18:00
Virtueller Workshop über Zoom
KI Trainer: KI Einsatz im Personalmanagement

Das Workshop-Angebot eröffnet mit einer grundlegenden Einführung in die künstliche Intelligenz für Nicht-Informatiker, in welcher ein grundlegendes Verständnis für Lernweisen von Maschinen und eine Sensibilisierung für informierte Entscheidungsfindungen gelegt wird. Praktisch wird vertieft, indem über Transparenz & Beherrschbarkeit vom Machine Learning, über Daten und Datenqualität, das Deployment und den Einsatz von Modellen und die letztliche User Experience seminarisch gesprochen wird. Den Abschluss bildet ein Anwendungsgebiet der KI in der Eignungsdiagnostik und dem Human-Ressource-Management, mitsamt notwendigen ethischen und moralischen Diskussionen. Ein Ausblick auf mögliche Entwicklungen der künstlichen Intelligenz beschließt das Workshop-Angebot.

Ort: Virtuelles Meeting über Zoom. Die Zugangsdaten erhalten die angemeldeten Teilnehmer per E-Mai.

Kostenlose Anmeldung

Weitere Informationen

November2020

Dienstag10.11.2010:00-14:00
Virtueller Workshop
KI Trainer: Anwendungsszenario KI im Personalmanagement Digitaler Workshop im User Experience Labor

Motivation zur Entwicklung des Workshops
Im Rahmen des Workshop ‘KI im Personalmanagement’ demonstriert Dirk Johannßen den Einsatz eines Algorithmus zur Personalbeurteilung. Die Evaluationsergebnisse des KI-Workshops zeigen eine deutliche Nachfrage nach weiteren Praxisbeispielen. Diese Nachfrage nutzt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability um das Leistungsportfolio zu erweitern. Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Workshop für eine digitale Durchführung geplant.

Zielsetzung und Workload des Workshops
Das Ziel des Workshops besteht darin, den Teilnehmern anhand eines Vorstellungsgespräches den praktischen Einsatz von KI zu demonstrieren. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die Vorgehensweise des Algorithmus zu verstehen und auf eigene Tätigkeitsfelder zu reflektieren.

Workshopphase Einführung Durchführung Auswertung
Vermittelnde Kompetenzen Wissen, Verstehen Anwenden, Analyse, Synthese Beurteilen
Methode Fachliche Einführung Beobachten des Vorstellungsgespräches Besprechung der Ergeb-nisse
Dauer 120 Minuten 60 Minuten 60 Minuten
Hilfsmittel Webinarsystem Webinarsystem
User Experience Labor
Owl Labs (360° Kamera)
Webinarsystem

Ablauf des Workshops
Einführung
Die Workshopteilnehmer erhalten zu Beginn des Workshops eine Einführung in KI und die Vorgehensweise des Algorithmus. Im Anschluss wird ein Bewerbungsgespräch als typisches Anwendungsszenario in Unternehmen demonstriert. Das Gespräch ist durch ein Drehbuch vorbereitet. Anhand des Drehbuches wird die Auswertung des Algorithmus im Vorfeld durchgeführt.

Durchführung
Die Gesprächsteilnehmer befinden sich in dem User Experience Labor der NORDAKADEMIE. Die Workshopteilnehmer sind per Webinar zugeschaltet. Über eine installierte Deckenkamera können die Teilnehmer die Gesprächspartner aus der Vogelperspektive beobachten. Eine weitere 360° Kamera ermöglicht den Blick direkt auf die Teilnehmer um Mimik und Gestik zu verfolgen. Die Teilnehmer erhalten die Aufgabe, anhand des Gesprächsverlaufes eine Bewertung des Bewerbers durchzuführen.

Auswertung
Die Teilnehmer präsentieren sich und der Workshopleitung ihre Einschätzung im Plenum. Hierzu begründen sie, anhand welcher Merkmale die Einschätzung getroffen wurde. Im Anschluss präsentiert die Workshopleitung das Ergebnis des Algorithmus. Eine abschließende Diskussion zur Vorgehensweise und Abgleich der Ergebnisse beendet den Workshop

Weitere Informationen
 

Kontinuierliche Angebote

KI-Trainer Schwerpunkt 5: Spracheingabe, Remote UUX-Methoden
Erstellung eines Chatbots
13.07.20
Social Distancing und viel Zeit Zuhause bringen aktuell viele Menschen dazu neue Fertigkeiten in verschiedensten Bereichen zu erlangen. Deshalb bietet das Kompetenzzentrum Usability 4.0 im Rahmen des KI-Trainers aktuell eine Tutorial-Reihe zu den Grundlagen des Erstellens eines Chatbots/Sprachassistenzsystems auf YouTube an. In den Videos soll anhand des Programms Google Dialogflow erläutert werden, wie ein Chatbot oder ein Sprachassistenzsystem ohne jegliche Programmierkenntnisse erstellt werden kann.
Abschluss Workshop der Digital Scouts Reihe
09.07.20
Am 02.07 haben wir mit unseren Teilnehmern die Digital Scouts Reihe in einem Abschluss Workshop erfolgreich beendet.
KI-Trainer Schwerpunkt 1: Grundlagen, KI-Trainer Schwerpunkt 2: Entwicklung, KI-Trainer Schwerpunkt 4: Methodik, KI-Trainer Schwerpunkt 7: Strategie
Unser KI-Sommer 2020: Das Programm für Ihren Start in die KI-Entwicklung
30.06.20
Im Juli bieten wir Ihnen ein riesiges, einsteigerfreundliches Programm rund um Grundlagen und Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI). Auch mit dabei: Ein virtueller Workshop zur Erprobung von Methoden der Menschzentrierten Gestaltung für KI und das Strategie-Seminar zur Integration von KI im Unternehmen. Starten Sie mit uns durch!
Virtueller Stammtisch: Technologie Sprachassistenz - Anwendungsgebiete und Möglichkeiten
Am 17. Juni fand unser Virtueller Stammtisch "Technologie Sprachassistenz - Anwendungsgebiete und Möglichkeiten" statt
23.06.20
Besitzen Sie in Ihrem Haushalt einen virtuellen Assistenten, wie beispielsweise Alexa, Google Home oder Cortana? Immer mehr Menschen würden diese Frage bejahen.
Virtueller Stammtisch: Entwicklung eines digitalen Angebotes für nicht-technische Dienstleistungen
Die Potentiale von Stimm- und Sprechtraining im digitalen Format
18.06.20
Bei Vorträgen, Verhandlungen und Meetings ist die Stimme das relevante Vehicel, um die Bedeutung von Worten hervorzuheben. Pointierte Worte, Betonung von Silben oder die begleitende Gestik verdeutlichen was wirklich hinter einer Aussage steckt. Bei Webinaren, Podcasts und weiteren Onlineformaten ist die Stimme noch wichtiger. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability begleitet intonare bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells.
2. KI Info-Slam, KI Info-Slam
KI Info-Slam am 28. Mai
12.05.20
Der KI Info Slam ist unser virtuelles Treffen für alle, die sich für Künstliche Intelligenz (KI) interessieren und KI im Unternehmen einsetzen wollen. Hier bieten wir Ihnen kurze Vorträge zu KI-Themen und unseren KI-Weiterbildungsangeboten sowie die Gelegenheit, Fragen an die Experten zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Alles kompakt innerhalb von einer Stunde am Vormittag.
Digital Scouts – Virtueller Workshop zum Thema Rapid Prototyping
12.05.20
Am 08.05 führte das Kompetenzzentrum Usability in Kooperation mit den Kompetenzzentren Siegen und eStandards, sowie der IHK Bonn den vierten Workshop aus der Reihe „Digital Scouts“ durch.
Abgeschlossene E-Learning-Reihe als Einführung in Data Science & Maschinelles Lernen
11.05.20
Vom 01.04. bis zum 15.04.2020 fand in vier 1,5-stündigen Sessions die E-Learning Reihe „Einführung in Data Science & Maschinelles Lernen“ statt. Ziel war es, den Teilnehmenden zu helfen, wertvolle Fähigkeiten in den Bereichen Data Science und Maschinelles Lernen zu entwickeln.
5. Video der Tutorial-Reihe zur Erstellung eines Chatbots auf YouTube
11.05.20
Wer während der Home Office Zeit lernen möchte einen eigenen Chatbot zu entwicklen, kann mit unserer kleinen Tutorial-Reihe auf YouTube in das Thema einsteigen. In den kommenden Wochen werden wir weitere Video posten, die Schritt für Schritt beim Eigenbau Chatbot unterstützen.
Virtueller Stammtisch: Der neue alte Konflikt – CLOUD Act vs. DSGVO
Unser Virtueller Stammtisch "Der neue alte Konflikt – CLOUD Act vs. DSGVO" fand am 30. April statt
07.05.20
Sind Ihnen Datenschutz und Datensicherheit in Ihrem Unternehmen wichtig? Ganz egal, wie Sie jetzt antworten: Wenn Sie ein europäisches Unternehmen sind, müssen Sie sich spätestens seit dem 25. Mai 2018, ernsthafte Gedanken zu Datenschutz und Datensicherheit machen.
Region Süd
KI-Trainer: Das Programm im Mai
28.04.20
Alle Veranstaltungen des KI-Trainer Programms werden nun als Webinare und digitale Workshops angeboten. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Angebote im Mai.
Tools zur Entwicklung von Chatbots und Sprachassistenzsystemen im Überblick
23.04.20
In einem Kurzartikel wollen wir Interessenten des Themengebiets Voice Interaction und Natural Language Processing verfügbare Tools zur Entwicklung von Chatbots und Sprachassistenzsystemen näherbringen.
KI-Trainer Schwerpunkt 5: Spracheingabe
KI-Trainer Angebote im Profil: Spracheingabe - Erstellung von Sprachassistenzsystemen
08.04.20
Technologien der automatisierten Sprachverarbeitung haben sich im letzten Jahrzehnt enorm verbessert. Entsprechend nutzerfreundlich ist auch die Erstellung von Sprachassistenzsystemen und Chatbots geworden. In unseren Schulungen zum Themengebiet Natural Language Processing wollen wir Unternehmen die Kompetenz vermitteln, Kommunikationsinhalte im eigenen Unternehmen zu automatisieren.
eresult
Themenbroschüre: Voice UX - Wie sage ich es meinem Computer?
03.04.20
Sprachassistenten, insbesondere Smart Speaker sind ein schnell wachsender Markt. Deren Nutzung gewinnt zunehmend an Beliebtheit. Das Beratungsunternehmen Canalys prognostiziert in den kommenden Jahren ein zweistelliges Wachstum. Marktführer wie Amazon und Google bzw. Baidu und Alibaba in Asien haben die Entwicklung stark vorangetrieben. Mit unserer Broschüre möchten wir Ihnen zunächst Wissen zum Thema Sprachassistenten vermitteln, um Ihnen dann eine Studie aus der Praxis vorzustellen.
Virtueller Stammtisch: KI-ready – Schritt für Schritt zur digitalisierten Produktion
Einladung zum virtuellen Stammtisch: KI-ready – Schritt für Schritt zur digitalisierten Produktion
02.04.20
Der Einsatz von KI-Methoden birgt ein enormes Potential im industriellen Umfeld. Für den Einsatz von künstlicher Intelligenz wird jedoch die richtige Datengrundlage benötigt. Die Digitalisierung im Produktionsumfeld ist daher eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zur „KI-readiness“. Der Weg dorthin bringt Herausforderungen und offene Fragestellungen mit sich, von denen wir am 15.04.2020 einige herausgreifen und diskutieren möchten.
Online-Seminar - Digitalisierung von Präsenzveranstaltungen
31.03.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability bietet seit Januar 2019 digitale Workshops an. Auslöser für die Erstellung des Angebots war die Nachfrage, resultierend aus einer bundesweiten Bedarfserhebung. Am 30.03.2020 präsentierte Simon Hachenberg das Konzept vor den weiteren Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in einem Online-Seminar. Mit insgesamt 60 Teilnehmern war das Interesse sehr groß.
Region Süd
KI-Trainer: Das Programm im April
24.03.20
Die KI-Trainer sind auch im Home-Office für Sie da! Alle Veranstaltungen des KI-Trainer Programms werden nun als Online-Seminare und digitale Workshops angeboten. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Angebote im April.
Schulungsunterlagen zur praktischen Umsetzung von Nutzerstudien
24.03.20
Wie kann ich Nutzerstudien effizient umsetzen? In diesem Beitrag erhalten Sie ein Ideen und bewährte Ansätze als Download!
#WirVsVirus - Challenge accepted!
23.03.20
Die Bundesregierung hat zum Hackathon gegen Corona aufgerufen - Wir haben teilgenommen
Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Informationsbroschüre - Charly zieht Bilanz nach einem Jahr
19.03.20
Seit 2019 finden mit unserem Roboter einige spannende Projekte statt. So hat er einen regelmäßigen Einsatz in der Rathaus Apotheke im Huma Shopping Center, zeigt Kunden im HUMA den Weg und testet erste Einsätze in der Pflege. In unserer digitalen Informationsbroschüre können Sie sich über Charly und seine spannenden Projekte informieren.
Charly macht eine Pause
16.03.20
Unser Roboter Charly wird in nächster Zeit nicht in Rathaus Apotheke und Huma arbeiten, sondern bleibt im Home Office!
Blogbeitrag: Einsatz von künstlicher Intelligenz und Robotik in der Pflege
04.03.20
FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Westig zu Besuch beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability. Als pflegepolitische Sprecherin ihrer Fraktion informierte sie sich über die aktuellen Projekte und Aktivitäten zum Einsatz von Robotik und künstlicher Intelligenz in der Pflege.
Region Süd
KI-Trainer: Das Programm im März
03.03.20
Auch im März findet wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen und Angeboten rund um den KI-Trainer statt. Hier finden Sie die anstehenden Workshops, Seminare und Veranstaltungen für März im Überblick.
Informationsblatt: Prototyping
13.02.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability bietet für kleine und mittlere Unternehmen Workshops zum Thema Rapid Prototyping an, um für das Thema Produktentwicklung zu sensibilisieren und zu qualifizieren.
Themenbroschüre: Schlanke Living Labs
04.02.20
In der Themenbroschüre der Region Nord zum Thema "Lean Living Labs" erlangen Sie ein tiefer gehendes Verständnis über spezifische Einsatzmöglichkeiten von Living Labs und praxisorientierte Einblicke. Die Broschüre kann am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.
Informationsblatt: Living Labs
03.02.20
Das Kompetenzzentrum Usability zeigt wie der Mittelstand durch den Einsatz schlanker Living Labs gezielt Produkte erproben kann. Praktiken und Einstellungen der Kunden im Umgang mit modernen Technologien werden so aufgedeckt
Informationsblatt: User Research - einfach erklärt
24.01.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability bietet für kleine und mittlere Unternehmen Einführungsworkshops zum Thema User Research an. Doch was ist User Research eigentlich und welche Inhalte werden in den Workshops erklärt?
KI Trainer Workshop - Mensch Roboter Zusammenarbeit
21.01.20
Die Region Nord führt am 12.02 den ersten KI Workshop im Rahmen des BMWI Programms "KI-Trainer" durch.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Charly bekommt Besuch aus dem deutschen Bundestag
10.01.20
Das Jahr fängt für unseren Charly erfreulich an. Am 09.01.2020 hatte er Besuch aus dem deutschen Bundestag.
Informationsblatt: Digitalisierung von Präsenzveranstaltungen
08.01.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in der Digitalisierung von bestehenden Präsenzveranstaltungen.
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability wünscht Ihnen frohe Weihnachten!
19.12.19
Das gesamte Team vom Kompetenzzentrum Usability wünscht Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2020!
eresult
Workshopreihe zu Rapid Prototyping mit Elbblick in Hamburg
10.12.19
Anfang Dezember fand in Hamburg ein zweitägiger Workshop zu Rapid Prototyping statt. 13 Teilnehmer folgten der Einladung ins Hamburger Dockland zur NORDAKADEMIE.
Informationsblatt: Sprachassistenten zu Hause
09.12.19
Das Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum Usability entwickelt gemeinsam mit kleinen und mittleren Unternehmen Anwendungsfelder für Sprachassistenten und optimiert deren nutzerzentrierte Gestaltung und Entwicklung.
Informationsblatt: Robotik in der Dienstleistungsbranche
06.12.19
Das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability unterstützt im Rahmen der KI-Trainer Initiative des Bundes Mittelständer im Dienstleistungssektor durch Digitalisierung und KI-basierte Robotik die Arbeit der Zukunft zu gestalten.
Vorstellung Pilotprojekt mit Snabble
01.12.19
Mit der Snabble App können Kunden ihren Warenkorb bereits während des Einkaufs einscannen und diesen direkt online bezahlen. Um die Usability der Snabble App „in the wild“ zu evaluieren, wurden Kunden eines teilnehmenden Freizeit- und Baumarkt, sowie eines Lebensmitteleinzelhändlers rekrutiert. Ausgestattet mit einer Eye-Tracking Brille sollten diese Kunden ihren ersten Einkauf mit der Snabble App durchführen.
Region Süd
Erweiterung des Angebots um den Bereich Künstliche Intelligenz
19.11.19
Das Kompetenzzentrum Usability wird ab November durch das KI-Trainer Programm seine Angebote rund um das Thema Künstliche Intelligenz erweitern. Durch die KI-Trainer werden Unternehmen vor Ort bei konkreten Fragestellungen unterstützt. Zudem werden Informationsveranstaltungen, Workshops und Demonstratoren zu verschiedenen Themengebieten der KI angeboten.
Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Fortgeschrittene, Rapid Prototyping als Prozess: Workshop für Beginner
Einladung zur kostenfreien Workshopreihe Rapid Prototyping in Hamburg
11.11.19
Am 05. und 06. Dezember findet unsere Workshopreihe zum Thema Rapid Prototyping erstmalig an der NORDAKADEMIE in Hamburg statt. Am ersten Tag werden Grundlagen vermittelt, während am zweiten Tag der Umgang mit Axure vertieft und damit die Fähigkeit, eigene Prototypen zu erstellen, weiter ausgebaut wird.
Digitalisierte Präsenzveranstaltungen als Bestandteil des digitalen Arbeitsplatzes
29.10.19
In Zeiten zunehmend flexibler Arbeitszeitmodelle (Home-Office, Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit) gilt es ebenso flexible Workshopmodelle zu gestalten. Digitale Werkzeuge bieten Möglichkeiten, eben diese flexiblen Workshopmodelle zu erstellen. Bei der Werkzeugwahl ist die einfache Handhabung (Zugriff, Nutzung) zu berücksichtigen. Die Usability muss stimmen. Am 22.10.2019 stellte Simon Hachenberg das Workshopmodell des digitalen Design Thinkings in einem Impulsvortrag vor.
Workshopreihe - Digital Scouts - Auftakt
"Digital Scouts" - eine gemeinsame Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg
18.10.19
Die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Siegen, eStandards und Usability organisieren gemeinsam mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem Digital Hub sowie der Arbeitgebervereinigung für EDV und Kommunikationstechnologie e. V. AGEV eine Workshopreihe zum Thema Digitalisierung. Die Workshopreihe ist kostenfrei und beginnt mit der Auftaktveranstaltung am 22.10.2019.
Angebot: UUX-Projekte mit kostenloser Expertenunterstützung
15.10.19
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability bietet für kleine und mittlere Unternehmen kostenfreie, durch das BMWi geförderte Unterstützungsleistungen bei Usability- und User-Experience-Projekten.
Neue Produktkonzepte für den Gesundheitstourismus mit VR und 360°
14.10.19
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Rostock und das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability unterstützen sich in der Durchführung eines Design Thinking Workshops am 12.11.2019 in Neubrandenburg.
Themenbroschüre: UUX in der Praxis - Methoden im Agentur-Einsatz
14.10.19
In der Themenbroschüre der Region Nord zum Thema UUX Methoden in der Praxis erlangen Sie ein tiefer gehendes Verständnis über UUX Agenturen in Deutschland, deren am häufigsten eingesetzten Methoden und ihren spezifischen Zweck. Die Broschüre kann am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.
Lernen Sie unseren Roboter Charly in der Huma Shopping Welt kennen - Jeden Freitag von 11:00 - 16:00 Uhr
Charly's Reise geht weiter
03.10.19
Charly ist ab morgen jeden Freitag zwischen 14 und 16 Uhr in der Huma Shopping Welt in Sankt Augustin zu Gast. In dem Einkaufszentrum wird er die Mitarbeiter am Informationsstand unterstützen.
Kick-Off Workshop zum gemeinsamen Projekt mit dem Robert Wetzlar Berufskolleg
01.10.19
Am 09.10.2019 findet der Kickoff-Workshop zum Projekt "Neue Arbeitsformen durch Service Robotik und künstliche Intelligenz in der Pflege" am Robert Wetzlar Berufskolleg statt.
Vortrag und Messestand auf der Expopharm 2019 in Düsseldorf
01.10.19
Am 25.09.2019 hielt Dr. Daryoush Vaziri vom Kompetenzzentrum Usability einen Vortrag zum Thema Robotik und KI auf Europas größter Fachmesse rund um den Apothekenmarkt.
Informationsveranstaltung der Workshopreihe "Digital Scouts Bonn/Rhein-Sieg"
29.09.19
Am 08.10.2019, um 17 Uhr findet die Informationsveranstaltung der Workshopreihe "Digital Scouts Bonn/Rhein-Sieg" statt. Bei dieser Informationsveranstaltung werden die verschiedenen Organisationen vorgestellt, sowie eine Einführung in das Veranstaltungsformat gegeben.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Workshop: Apothekenmitarbeiter testen erstmalig das Servicecockpit von Charly!
30.08.19
Am 26.08.2019 fand an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ein gemeinsamer Workshop mit dem Kompetenzzentrum Usability, den Mitarbeitern der Rathausapotheke und ergosign statt. Im Rahmen des Workshops hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit das Servicecockpit von Charly kennenzulernen und den Roboter selbständig zu steuern und neue Fähigkeiten beizubringen.
Kick-Off des digitalen Design Thinking Workshops
22.08.19
Am 21.08.2019 fand der Kick-Off des zweiten digitalen Design-Thinking-Kurses statt. Insgesamt 6 Teilnehmer aus fünf Unternehmen durchlaufen in den nächsten zwei Wochen die Phasen des Design Thinking in 4 weiteren Online-Seminaren.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Charly in der Apotheke - Ein Blick hinter die Kulissen
10.08.19
Jeden Freitag ist Charly in der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt anzutreffen. Dort soll er die Mitarbeiter entlasten und trägt zur allgemeinen Erheiterung der Kundschaft bei. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen.
UUX Bedarfe von kleinen und mittleren Unternehmen: Anwendung von User Research
08.08.19
Die Ergebnisse der Online-Umfrage zum Bedarf von kleinen und mittleren Unternehmen im Bereich Usability und User Experience (UUX) liegen vor: User Research Methoden werden von mehr als der Hälfte der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland eingesetzt, jedoch besteht noch Potential in der Digitalisierung von User Research.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Neuigkeiten von unserem Charly aus der Apotheke
03.08.19
Unser Service Roboter Charly hat nun seine ersten Einsätze als Kundenberater absolviert! In der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt soll er ab sofort einmal wöchentlich die Mitarbeiter bei der Beratung unterstützen.
Themenbroschüre: Lean UX - Nutzerzentriertheit in iterativen und schlanken Entwicklungsprozessen
23.07.19
In der Themenbroschüre der Region Nord zum Thema Lean UX erlangen Sie ein tiefer gehendes Verständnis der drei Grundpfeiler und Prinzipien des Ansatzes, sowie erhalten Handlungsempfehlungen für den erfolgreichen Einsatz der Lean UX - Methodik. Die Broschüre kann am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.
Vortrag zum Thema Robotik und künstliche Intelligenz von Daryoush Daniel Vaziri
12.07.19
Dr. Daryoush Daniel Vaziri hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über Robotik und künstliche Intelligenz in der Dienstleistungsbranche
Usable Blockchain – Welche Rolle spielen Usability und User Experience?
02.07.19
Paul Bossauer hielt am 18.06.2019 auf der Fachtagung Usability des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability bei der NORDAKADEMIE in Elmshorn einen Vortrag über die Rolle von Usability und User Experience für die Adoption der Blockchain-Technologie.
Erfolgreiche Fachtagung "Mission UUX" - 200 Teilnehmer besuchten die Fachtagung in der grünen Oase
21.06.19
Am 18.06.2019 fand die erste Fachtagung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Usability auf dem Nachhaltigkeitscampus der NORDAKADEMIE statt. In der grünen Oase besuchten rund 200 Teilnehmer aus kleinen und mittleren Unternehmen sowie Start-Ups die verschiedenen Workshops. Vorträge und Themeninseln des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums.
Fachtagung "Mission UUX"
Themeninsel „Robotik“ @Mission UUX
30.05.19
Im Rahmen der Mission UUX wird auf der Fachtagung in Elmshorn auch der Themenschwerpunkt „Robotik“ vorgestellt. An einer Themeninsel können Sie sich informieren, welche Fortschritte unser Serviceroboter Charly in den letzten Monaten gemacht hat und etwas über seinen Einsatz in der Apotheke erfahren.
CollaborationKIT.org, Social Distancing + Social Awareness
Themeninsel „Chatbots und CollaborationKIT“ @Mission UUX
29.05.19
Im Rahmen der Mission UUX werden auf der Fachtagung in Elmshorn auch die Themenschwerpunkte „Chatbots und CollaborationKIT“ vorgestellt. An einer Themeninsel der Region Mitte können Sie sich über die beiden Informationsportale CollaborationKIT.org und Chatbotresearch.com informieren.
Fachtagung "Mission UUX"
Themeninsel „Agilität und UUX“ @Mission UUX
28.05.19
Im Rahmen der Mission UUX wird auf der Fachtagung in Elmshorn auch der Themenschwerpunkt „Agilität und UUX“ vorgestellt. An einer Themeninsel können Sie sich informieren, wie menschzentrierte Gestaltung und agile Entwicklung zusammengebracht werden.
Unser Roboter Charly hat seinen ersten Arbeitstag mit Bravour absolviert - und erregt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit
21.05.19
Am 15.05. hatte unser Roboter Charly seinen ersten Arbeitstag in der Rathaus Apotheke im HUMA. Ganz schön aufregend zu sehen, wie die Dienstleistung von morgen aussehen könnte.
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - P. Stern und N. Fronemann: Innovationen mit und durch User Experience
21.05.19
Wir begeben uns auf die "Mission UUX"! In diesem Zuge bieten Nora Fronemann und Patrick Stern einen Design Thinking Workshop an. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Unser Roboter hat nun einen Namen!
21.05.19
Lange war unser Roboter auf der Suche nach einem Namen. Nun hat er ihn endlich gefunden!
Pünktlich zum Digitalpakt - Unser Roboter Charly hat seinen ersten Auftritt in der Schule
20.05.19
Der Digitalpakt ist nun in Kraft getreten und die Schulen sollen künftig digitaler werden. Wir sind mit unserem Roboter Charly mit dabei
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Dr. D. Vaziri: Dienstleistung von gestern versus Dienstleistung von morgen
17.05.19
Im Rahmen unserer "Mission UUX" diskutiert D. Vaziri in einem Vortrag, wie die Service Robotik eine ganze Branche verändert. Oder doch nicht? Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Besuch im Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
15.05.19
Am 29. April 2019 trafen sich rund ein Dutzend Clubmitglieder und Wirtschaftsjunioren im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg um einen Vortrag des Promotionspreisträgers Dr. Daryoush Vaziri zur Digitalisierung im Dienstleistungssektor zu hören.
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Dr. K. Lauenroth: Digitalisierung ist auch Gestaltungsaufgabe
11.05.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür hält Dr. Kim Lauenroth die Keynote, in der es um das Digital-Design-Manifest für die Etablierung einer Gestaltungsprofession der Digitalisierung geht. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - P. Bossauer: Usable Blockchain
10.05.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür hält Paul Bossauer einen Vortrag über die Rolle von Usability und User Experience für den Erfolg der Blockchain Technologie . Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
NORDAKADEMIE gAG – Hochschule der Wirtschaft
Start des digitalen Design Thinking Kurses
06.05.19
Erfolgreicher Start des digitalen Design Thinking Kurses - Gestaltungskriterien für ein Onlineangebot! Am 02.05.2019 startete der 3-wöchige Online-Kurs mit 9 Teilnehmer*innen. In insgesamt 4 Webinaren durchlaufen die Teilnehmer*innen die Phasen des Design Thinking-Prozesses. Die Gestaltung des ursprünglich Präsenz-Kurses als Online-Modul resultiert aus dem Feedback unserer Präsenzveranstaltungen und dem Ergebnis der durchgeführten Bedarfserhebung. Am 18.06.2019 stellt Simon Hachenberg die digitale Transformation des Kurses auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability vor.
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Dr. M. Minge, Dr. J. Vowinkel, K. Jungnickel, Prof. Dr. M. Thüring: Mitlaufen oder mitgestalten?
06.05.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür bieten Dr. Michael Minge, Dr. Julia Vowinkel, Katharina Jungnickel und Prof. Dr. Manfred Thüring einen Workshop zu der Bedeutung des Mindset bei der Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsweisen an. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Prof. Dr. G. Stevens: Scan & Go: Kundenerlebnisse im stationären Handel mobil messen und gestalten
03.05.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür stellt Prof. Dr. Gunnar Stevens eine UUX Studie zur aktuellen Entwicklung des Bezahlvorgangs im stationären Handel vor. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - E. Stein: Kundenorientierung bei Filestage
02.05.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür demonstriert Elisabeth Stein wie Usability und User Experience beim Start-Up Filestage zum Erfolg führt. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Prof. Dr. M. Burmester: Von der Nutzung zur Zusammenarbeit: Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz für positive User Experience gestalten
30.04.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür hält Prof. Dr. Michael Burmester einen Vortrag über den Einsatz künstlicher Intelligenz am Arbeitsplatz. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Fachtagung "Mission UUX"
Referentenvorstellung - Prof. Dr. M. Finck: UxLa live erleben: Möglichkeiten des User Experience Labors der NORDAKADEMIE kurz vorgestellt und ausprobiert
24.04.19
Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür stellt Prof. Dr. Matthias Finck in einer kurzen Führung die Möglichkeiten des User Experience Labors der NORDAKADEMIE vor. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Kick-Off Workshop zum Umsetzungsprojekt "Service Robotik in der Apotheke"
22.04.19
Am 26.03 fand der Kick-Off Workshop zum Umsetzungsprojekt "Pepper in der Apotheke" statt. Im Workshop diskutierten 14 Mitarbeiter der Rathaus Apotheke in der HUMA Shopping Welt über die Potenziale und Herausforderungen beim Einsatz von Service Robotern im Apothekenumfeld.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Neues von unserem Roboter: Pepper auf der Klausurtagung des diakonischen Werkes
27.03.19
Am 28.02.2019 fand die Klausurtagung des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen statt. Unser Serviceroboter hat an diesem Tag die Andacht unterstützt und den Besuchern gezeigt, welche Fortschritte er schon gemacht hat.
Einladung: Virtueller Stammtisch zum Thema "E-Learning Akzeptanz durch Usability"
20.02.19
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum nächsten virtuellen Stammtisch zum Thema "E-Learning Akzeptanz durch Usability" ein. Manuel Yasli gibt einen Einblick, wie durch konsequente Umsetzung von Usability die Akzeptanz der Nutzer bestmöglich erreicht werden kann.
Video
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Neues von unserem Roboter: Wir suchen einen Namen!
20.02.19
Unser neustes Teammitglied sucht einen neuen Namen. Helfen Sie uns dabei und senden Sie uns Ihre Namensvorschläge!
Mission UUX – Fachtagung in Elmshorn bei Hamburg
19.02.19
Erfahren Sie auf unserer „Mission UUX“ Fachtagung wie Sie Usability und User Experience (UUX) in Ihr Unternehmen bringen können, um sich von Ihren MitbewerberInnen abzuheben.
Demonstrator: Unser Service Roboter Charly, Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Neues von unserem Serviceroboter: Einsatz in der Apotheke geplant
15.02.19
Zurzeit laufen die Vorbereitung für den ersten Einsatz von unserem Serviceroboter im Handel. Dabei soll der Roboter Kunden individuell beraten und Sie beim Einkauf unterstützen.
eresult
Erfolgreicher Workshop zum Thema: "Rapid Prototyping"
13.02.19
Am 31.01.2019 fand im Digital Hub in Bonn - trotz eines Schneechaos – der zweite Teil der Workshop Reihe Rapid Prototyping statt. Aufbauend auf dem Workshop im Dezember wurde in diesem Workshop der Umgang mit Axure vertieft und damit die die Fähigkeit, eigene Prototypen zu erstellen, weiter ausgebaut.
Virtueller Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik: Wie vorgehen?"
Einladung: Virtueller Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik: Wie vorgehen?"
14.01.19
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum nächsten virtuellen Stammtisch zum Thema "Usability in der Medizintechnik" ein. Michael Engler von Benkana Interfaces gibt einen interessanten Einblick in die wichtigsten Methoden des Usability Engineerings in Bezug auf Medizinprodukte.
Video
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability wünscht ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2019
18.12.18
Um das Jahr 2018 gebührend digital ausklingen zu lassen, sendet unser neustes Teammitglied Pepper Ihnen weihnachtliche „Roboter“ Grüße
Projektbericht: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Smart-Car-Mehrwertdienstleister PAJ
17.12.18
Gemeinsam mit PAJ hat das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability eine erste Phase zur Erhebung von Mobilitätsdaten abgeschlossen und interessante Aspekte für weitere Geschäftsmodelle gesammelt und analysiert.
Workshop zum Thema: Gesund teilen – Effektiv und zielgerichtet Gesundheitsdaten kommunizieren
Erinnerung: Workshop zum Thema "Gesund Teilen - Effektiv und zielgerichtet Gesundheitsdaten kommunizieren"
12.12.18
Melden Sie sich noch heute für unseren kostenlosen Workshop am 18.12.2018 von 17:00-19:00 Uhr in Sankt Augustin an und diskutieren Sie über den Einsatz einer digitalen Plattform zum sicheren Austausch von Gesundheitsdaten. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability und die Universität Siegen freuen sich auf Sie!
Erinnerung: Virtueller Stammtisch zum Thema Usable Blockchain
10.12.18
Am 17.12. findet der 7. Virtuelle Stammtisch zum Thema Usable Blockchain statt. Wie hat sich die Blockchain Szene in den letzten Jahren entwickelt? Was sind kritische Erfolgsfaktoren in dem Bereich? Wo geht die Reise hin und wie wichtig ist eine gute Usability und User Experience? Sie sind herzlich eingeladen rein zu schauen und mit zu diskutieren.
eresult
Erfolgreicher Workshop zum Thema: "UX im agilen Alltag"
29.11.18
Am 22.11. hat der Workshop zum Thema: "UX im agilen Alltag" durchweg auf positive Resonanz bei den Teilnehmern gestoßen. Aufbauend auf den virtuellen Stammtisch vom 27.09. hat Senior User Experience Consultant Indra Burkart von eresult GmbH über UX-Themen referiert und mit den Teilnehmern anhand von praktischen Beispielen die Vorteile von UX im agilen Alltag aufgezeigt.
Endnutzer Workshop zum Thema „Meine Daten im Griff“ – Datenschutz und Datenkontrolle über digitale Medien
29.11.18
Am 27.11. führte das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability gemeinsam mit der Universität Siegen einen Workshop mit älteren Endnutzern zum Thema Datenschutz und Datenkontrolle durch.
Wie wichtig ist UUX für den Erfolg der Blockchain Revolution?
27.11.18
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability lädt zum 7. Virtuellen Stammtisch ein. Am 17.12. möchten wir über die Entwicklungen in der Blockchain Szene in den letzten Jahren, kritische Erfolgsfaktoren in Blockchain Projekten und insbesondere über die Bedeutung von Usability und User Experience in solchen Projekten sprechen. Wo geht die Reise hin und wie wichtig ist eine gute Usability und positive User Experience? Schauen Sie rein und diskutieren Sie mit.
Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usabilitys bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg
26.11.18
Am vergangenen Mittwoch hat Dr. Daryoush Daniel Vaziri das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability vor dem IT-Ausschuss der IHK Bonn/Rhein-Sieg vorgestellt.
Einladung Workshop zum Thema "Gesund Teilen - Effektiv und zielgerichtet Gesundheitsdaten kommunizieren"
21.11.18
Das Kompetenzzentrum Usability und die Universität Siegen laden Sie als Gesundheitsexperten herzlichst zu unserem kostenfreien Workshop am 18.12.2018 von 17.00 Uhr bis 19:00 Uhr an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin ein.
Ein Kennenlernen im Norden
19.11.18
Region Nord des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability hat die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Hamburg, Bremen, Kiel und Kommunikation sowie Unternehmen aus der Region zu einem gemeinsamen Kennenlernen eingeladen. Nach der Begrüßung und der Vorstellung des Kompetenzzentrums gab es die Möglichkeit für einen Austausch und gemütlicher Runde.
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability zu Besuch auf dem World Usability Day 2018 in Hamburg
16.11.18
Auch im Norden war das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability auf dem World Usability Day (WUD) Hamburg am 08.11.2018 vertreten. Dort präsentierte das Kompetenzzentrum, vertreten durch Paul Bossauer und Simon Hachenberg alle Leistungen und Angebote für kleine und mittlere Unternehmen.
Fehlinvestition 4.0? Usability als Erfolgsfaktor für Verkaufsentscheidungen
14.11.18
Das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability empfiehlt Ihnen diese Schulung, in der es darum geht, wie Fehlinvestitionen durch Usability-Methoden vermieden werden können.
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability beim 14. CAB
12.11.18
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability wird beim 14. CAB (Controlling Advantage Bonn) des Internationalen Controller Vereins in Bonn vertreten sein.
Erinnerung: Virtueller Stammtisch zum Thema anwendungsfallbezogene Robotik mit Pepper
05.11.18
Melden Sie sich zu unserem nächsten virtuellen Stammtisch am 13.11. von 16:30-17:30 Uhr an!
Schulung: Fehlinvestition 4.0? Usability als Erfolgsfaktor für Kaufentscheidungen
05.11.18
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability empfiehlt Ihnen diese Schulung des Kompetenzzentrums Siegen, in der Ihnen vermittelt wird, wie Sie mit Usability-Methoden Fehlinvestitionen vermeiden können.
eresult
Einladung: Workshop "UX im agilen Alltag"
30.10.18
Aufbauend auf dem virtuellen Stammtisch zum Thema "UX im agilen Alltag" laden wir zu diesem Workshop am 22.11.2018 in Hamburg ein.
Erinnerung: Auftaktveranstaltung im Norden: Das Kompetenzzentrum stellt sich vor
30.10.18
Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns kennenzulernen und untereinander zu Netzwerken. Melden Sie sich jetzt an!
Einladung: Virtueller Stammtisch zum Thema anwendungsfallbezogene Robotik mit Pepper
23.10.18
Das Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum nächsten virtuellen Stammtisch am 13.11.2018 von 16:30-17:30 Uhr ein.
Wirtschaftsforum der Gemeinde Neunkirchen Seelscheid
22.10.18
Dr. Daryoush Vaziri hat am 10.10.18 über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung bei dem Wirtschaftsforum in der Gemeinde Neunkirchen Seelscheid referiert.
NORDAKADEMIE gAG – Hochschule der Wirtschaft
Erinnerung: 30.10.2018 - Design Thinking Workshop - E-Learning im Mittelstand
19.10.18
Erinnerung: Sichern Sie sich Ihren Platz für den Design Thinking Workshop "E-Learning für den Mittelstand" am 30.10.18 an der NORDAKADEMIE Graduate School in Hamburg.
13.11.2018 - Abendveranstaltung im Hamburger Dockland
19.10.18
Das Kompetenzzentrum Usability stellt sich am 13.11.2018 in einer abendlichen Veranstaltung in Hamburg vor. Nutzen Sie die Gelegenheit uns in maritimer Atmosphäre persönlich kennenzulernen und sich bei Finger Food und Getränken auszutauschen.
Ein nutzerzentrierter Blick auf die Potentiale einer Blockchain im P2P-Carsharing
05.10.18
Paul Bossauer hielt am 27.09.2018 einen Vortrag zu den Potentialen der Blockchain im Carsharing aus einer nutzerzentrierten Sicht bei dem Innovationsfrühstück, einer Veranstaltung der Campus to World Initiative auf dem Campus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin.
Workshop am Thementag: eStandards in der Praxis
04.10.18
Im Rahmen des Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum eStandards Thementages: eStandards in der Praxis hält Dr. Daryoush Vaziri, Leiter des Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability Region Nord am 26.11.2018 um 14:15 Uhr einen Workshop zum Thema "Wie wollen wir arbeiten?"
Living Lab
26.09.18
Ihr Produkt in realer Testumgebung – Bringen Sie Ihre Innovation auf die Straße und testen Sie es in einer realen Nutzungsumgebung. Wir begleiten Sie dabei im Hinblick auf Usability und User Experience.
Workshops
26.09.18
Alleine oder im ganzen Team - Erleben Sie in unseren Workshops wie Sie Ansätze aus der Usability und User Experience in Ihr Vorhaben integrieren können. Konkrete Fragestellungen werden an Ihr Unternehmen angepasst und in dem Workshop mithilfe Ihrer Erfahrungsberichte behandelt. So erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen und können Ansatzpunkte identifizieren.
Fachlicher Vortrag
26.09.18
Input von Experten – bei unserem fachlichen Vortrag gewinnen Sie inhaltliche Einblicke, erhalten Impulse und finden Anknüpfungspunkte für Ihre individuellen Fragestellungen.
Virtueller Stammtisch
26.09.18
Ortsunabhängig und flexibel – bei unserem virtuellen Stammtisch können Sie sich über aktuelle Themen der Usability und User Experience informieren und diese live mitdiskutieren. Herangehensweisen und Beispiele aus der Praxis geben Ihnen ein breites Verständnis und Impulse für Ihr eigenes Unternehmen.
Datensouveränität durch die Blockchain aus einer Nutzer-zentrierten Perspektive
26.09.18
Paul Bossauer hielt am 27.08.2018 einen Vortrag zur Nutzer-zentrierten Datensouveränität in der Blockchain auf dem 10. Ostwestfälischen Innovationskongress mit dem Thema "Internet der Werte - Anwendungen und Potenziale der Blockchain-Technologie" bei der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld.
Gold-Sponsor bei dem World Usability Day 2018 in Hamburg
24.09.18
Am 08.11.2018 findet der jährliche World Usability Day in Hamburg statt. Mit Freude geben wir bekannt, dass das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Usability Gold-Sponsor bei dem World Usability Day 2018 in Hamburg ist.
eresult
Erinnerung: Virtueller Stammtisch zum Thema: UX im agilen Alltag am 27.09.
24.09.18
Das Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Usability lädt herzlich zum kostenlosen virtuellen Stammtisch - UX im agilen Alltag am 27.09.2018 um 16:30 Uhr ein. Senior UX Consultant Indra Burkart von eResult GmbH vermittelt unter anderem, welche Methoden gut geeignet sind, wenn agil gearbeitet wird und viele weitere interessante Diskussionsthemen.
Erinnerung: Die letzten freien Plätze für den Design Thinking Workshop "Mehrwerte digitaler Lebensmittelinformationen"
20.09.18
Erinnerung: Sichern Sie sich die letzten freien Plätze für den Design Thinking Workshop "Mehrwerte digitaler Lebensmittelinformationen" am 25.09.18 im Innovation Center der GS1 Germany in Köln.
26.09.2018 Einladung zum virtuellen Stammtisch Mode Musik E-Learning
19.09.18
Musik verbindet Menschen. Am Beispiel eines global agierenden Modeunternehmen zeigt der Referent auf, wie das Zusammenspiel Musik, Mode und E-Learning bei der Vermarktung von Produkten funktioniert. Insbesondere weist er aus, wie Themen aus der Musik die Reichweite des Marketing erhöhen und positive Abstrahleffekte erreicht.
Programmierworkshop für sie
19.09.18
Am 20.10.2018 findet beim Hamburger Start Up Fashioncloud ein Programmierworkshop statt. Eingeladen sind interessierte Mitarbeiterinnen, die erste Schritte in der Programmierung lernen möchten. Der Workshop vermittelt in mehreren geleiteten Kleingruppen Kenntnisse in Angular - einer Open-Source-Plattform für den Aufbau von Webanwendungen.
Kompetenzzentrum Usability ist Zukunftsort
17.09.18
Bundesweit gestaltet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability aktiv die Arbeitswelten von morgen mit. Unter den Zukunftsorten auf wissenschaftsjahr.de ist es damit in bester Gesellschaft.
Einladung zum Innovationsfrühstück - Mobilität der Zukunft: Vernetzung betrieblicher, öffentlicher und privater Konzepte
03.09.18
Paul Bossauer (Mitarbeiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability) hält am 27. September im Rahmen des Innovationsfrühstücks - Mobilität der Zukunft: Vernetzung betrieblicher, öffentlicher und privater Konzepte an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg einen Impulsvortrag zum Thema: Potentiale einer Blockchain im Carsharing.
Workshop auf der Mensch und Computer 2018 in Dresden
30.08.18
Unser Workshop „UUX-Praxis im Wandel: Usability und User Experience in Zeiten der Digitalisierung“ auf der Mensch und Computer Konferenz 2018 steht kurz bevor. Erfahren Sie mehr über unsere Vorträge zu Usability und User Experience in der Praxis.
Auftaktveranstaltung des Forschungsprojekts Anwenderorientierte Smarte Umweltinformationssysteme in Praxis (ASUP)
10.08.18
Ein neues Forschungsprojekt mit Beteiligung der Hochschule-Bonn-Rhein-Sieg soll Unternehmen dabei helfen, mit einfachen Mitteln Energie einzusparen.
Workshop auf der Mensch und Computer 2018 in Dresden
08.08.18
Auch dieses Jahr treffen sich Experten im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion in Dresden zur Konferenz Mensch und Computer. Wir sind auch dabei mit dem Workshop „UUX-Praxis im Wandel: Usability und User Experience in Zeiten der Digitalisierung“
Pilotprojekt idento.one
Erfolgreiche Zusammenarbeit mit idento.one - Erster Prototyp zur Erhebung personenbezogener Daten
31.07.18
Im Rahmen der erfolgreichen Zusammenarbeit mit idento.one wurde die Usability und User Experience des bisherigen Konzepts durch das Mittelstand 4.0 -Kompetenzzentrum Usability evaluiert und ein erster Prototyp erstellt.
Pilotprojekt idento.one
Vorstellung: idento.one
12.07.18
Das neueste Projekt von Hannes Bauer heißt idento.one. Mit Hilfe seiner Schnittstelle zwischen Unternehmen und Privatpersonen will Bauer für mehr Datensouveränität sorgen. Hannes Bauer sagt: „Die Zeit ist reif für eine Lösung mit der Nutzer ihre Daten sicher und komfortabel verwalten können.“
Best of Startups
28.06.18
Die Region Nord war auf Best of Startups vertreten. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Wissenschaft macht Wirtschaft“. Das Kompetenzzentrum nutzte diese Chance um sich jungen Gründern auf dem Gelände der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg vorzustellen.
Zwischen Robotern, Vorträgen und einer Debatte – Kick Off der Region Nord
28.06.18
Das Team des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums der Region Nord hatte zur feierlichen Eröffnung geladen. Dr. Daryoush Daniel Vaziri eröffnete mit der Vorstellung des Kompetenzzentrums neben einer Reihe weiterer Vorträge rund um die Themen Digitalisierung, User Research und Usability beim Kick Off das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Programm am Standort Sankt Augustin.
Mit Daten Nutzen schaffen
12.06.18
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability veranstaltet am 22. Juni 2018 seinen Kick-Off auf dem Gelände der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (HBRS) in Sankt Augustin. Dabei gehören Aussteller aus Wissenschaft und Wirtschaft ebenso zum Rahmenprogramm, wie eine Podiumsdiskussion und die Eröffnung des digitalen Marktplatzes. Sie sind herzlich eingeladen uns und die Angebote des Kompetenzzentrums bei dieser Gelegenheit kennenzulernen.
Zwischen Gründern und Investoren - Das Kompetenzzentrum auf dem Summer Slam 2018
09.06.18
2018 hat der Summer Slam vom Digital Hub das zweite Mal statt gefunden. Die Kulisse für das Event bereitete der High-Tech-Campus am Bonner Bogen. Neben den über 1000 Gästen und bekannten Größen wie Frank Thelen und Alexander von Frankenberg, war auch das Kompetenzzentrum Usability vor Ort. Unter den Besuchern des Summer Slams waren Investoren, Wissenschaftler, sowie Gründer aus Bonn, die weiteren Unternehmenden kamen aus NRW, ganz Deutschland und den USA.
Virtueller Stammtisch: Nutzergruppen zum anfassen
09.06.18
Am Freitag den 8. Juni hat der zweite digitale Stammtisch des Kompetenzzentrums Nord stattgefunden. Im Fokus diesmal: Elske Ludewig von eresult. Das Unternehmen ist auf die Bereiche Usability, UX und Online-Marktforschung spezialisiert. Außerdem gehört es zu den Partnern des Kompetenzzentrums. Elske Ludewig ist wichtiger Bestandteil des Wissenstransfers. Personas und Customer Journey Maps hatte die UX-Expertin als Themen aufbereitet und stellte sie den mehr als zehn Teilnehmenden vor.
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist da!
28.05.18
Die DSGVO ist in Kraft getreten. Für Verbraucher ist dies ein Schritt in die richtige Richtung.
Skymatic Porträt
14.05.18
Skymatic ist ein Bonner Startup, das seinen Sitz im Business Campus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat. Das Unternehmen ist auf Kryptographie und Datensicherheit spezialisiert und hat mit der quelloffenen und für die Cloud optimierten Verschlüsselungssoftware Cryptomator erste Bekanntheit erlangt.
Virtueller Stammtisch: UUX-Management
04.05.18
Am 25. April hat der virtuelle Stammtisch des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability zum Thema UUX-Management stattgefunden. Lean-UX-Experte Dominique Winter teilte dort seine praktischen Erfahrungen in dem Umgang mit UUX-Kompetenzen. Die Teilnehmer des virtuellen Stammtisches profitierten von der zehnjährigen Praxiserfahrung Dominique Winters im Bereich des UUX-Managements.
Usability & User Experience als Erfolgsfaktoren in der Digitalen Transformation
26.03.18
Usability & User Experience werden im Bitkom-Mittelstandsbericht 2018 als maßgebliche Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung der Digitalen Transformation diskutiert.
Von Usability zu Humability - UUX-Tagung des Fraunhofer FIT am 12. April in Sankt Augustin/Bonn
21.03.18
Am 12. April 2018 veranstaltet das Fraunhofer FIT eine eintägige Usability/UX-Tagung zur Mensch-Technik-Interaktion der Zukunft.
Eröffnungsveranstaltung: Thema User Research & UUX Management
06.03.18
Prof. Dr. Gunnar Stevens stellte auf der Eröffnungsveranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability das Thema "User Research & UUX Management – Innovationen für und mit Nutzern gestalten" vor. In diesem Beitrag können Sie die Präsentationsfolien herunterladen.
UUX-Marktplatz: Innovationen für und mit Nutzern gestalten
27.02.18
Wie kann Living-Lab-Forschung in Kooperation mit Unternehmen aussehen? Kommen Sie zum Stand "UUX Living Lab – Innovationen für und mit Nutzern gestalten" und erleben Sie verschiedene Prototypen aus den Bereichen Wohnen, Mobilität und Ernährung. Klicken Sie sich durch innovative Dienstleistungen aus verschiedenen Lebensbereichen und sehen Sie im E-Learning- Konzept wie diese Themen vermittelt werden können.
Digitale Food Labels – Chancen & Herausforderungen aus verbraucherinformatischer Sicht
07.02.18
Prof Dr. Gunnar Stevens ist von bio-innovation-park Rheinland e.V. eingeladen worden, um am 8. März 2018 bei der Euro Pool System GmbH über das Thema „Digitalisierung der Supply Chain aus Verbrauchersicht“ zu referieren. Der bio-innovation-park Rheinland e.V ist ein Netzwerk aus Unternehmen verschiedener Branchen, drei Hochschulen und zwei Städten, welches sich zum Ziel gesetzt hat, den Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft zu fördern.
User Research Pilotprojekt zwischen Kompetenzzentrum und Start-up
07.02.18
Das rheinländische Start-up PAJ hat sich in den letzten Jahren erfolgreich auf dem Markt der Ortungsgeräte etabliert. Als Teil ihrer Wachstumsstrategie zielt das junge Unternehmen darauf ab, ihren Kunden digitale Services rund um das Thema Fahrzeuge anzubieten. Um diese Lösungen passgenau auf die Anforderungen Ihrer Kunden abzustimmen, kooperiert das Unternehmen mit dem neu gegründeten Kompetenzzentrum Usability.

Projekte und Demonstratoren

Demonstrator: Unser Service Roboter Charly
Hier stellt sich unser neues Teammitglied Charly vor. Schauen Sie vorbei und verfolgen Sie Charly's Entwicklung!
  • Region Nord
  • Demonstrator
KI-Trainer - KI-Einsatz im Personalmanagement
Grundkurs in Künstlicher Intelligenz mit Vertiefung aus dem Human-Resources-Umfeld
  • KI-Trainer
  • Region Nord
Pilotprojekt idento.one
In dem Projekt wurde die Usability und User Experience der Benutzeroberfläche von idento.one evaluiert und ein Prototyp einer optimierten Benutzeroberfläche entwickelt.
  • Pilotprojekt
  • Region Nord
Umsetzungsprojekt Einsatz unseres Serviceroboters in der Apotheke
Bereits seit Mitte 2019 ist unser Serviceroboter Charly in der Rathaus Apotheke im HUMA im Einsatz. Ziel dabei ist, dass Charly die Kunden am Tablet berät und sie durch das Sortiment führt.
  • Region Nord
  • Umsetzungsprojekt

Ansprechpartner

Dr. Daryoush Daniel Vaziri
 
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright