1
2
3
4
5
6

Simon Hachenberg befasst sich im Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum mit dem Themenfeld E-Learning und Lernen mit digitalen Medien. Sein Schwerpunkt liegt in der Betrachtung wie der Lernprozess in den Arbeitsprozess integriert werden kann. Simon Hachenberg arbeitet außerdem an der NORDAKADEMIE in Elmshorn als wissenschaftlicher Mitarbeiter für E-Learning und betreut die dortige E-Learning-Beratungsstelle.



Beiträge

Entwicklung, Human-Centered AI (HC-AI), KI im HR-Bereich, Strategie
Das KI-Trainer Programm im September
17.08.21
Im September kehren unsere Workshops und Seminare zu KI im Personalmanagement, KI-Entwicklung und KI-Strategie zurück. Die Human-Centered AI Workshopreihe startet ihren letzten Durchgang für 2021 mit dem Grundlagen-Webinar, erstmals auch mit einem Einblick in den Bereich der KI-Ethik.
Mittwoch10.11.2114:00-16:30
Online
Donnerstag30.09.2114:00-16:30
Online
Dienstag21.09.2110:00-12:00
Online
Donnerstag16.09.2110:00-14:00
Virtueller Workshop über Zoom
Mittwoch15.09.2110:00-12:00
Online
Mittwoch15.09.2114:00-16:00
Online
Donnerstag09.09.2114:00-16:00
Online
Mittwoch08.09.2110:00-12:00
Online
Mittwoch08.09.2110:00-14:00
Online
Mittwoch08.09.2114:00-16:00
Online
UUX-Week 2020
KI im Personalbereich - Workshop auf der UUX Week
03.11.20
Am 10.11.2020 findet im Rahmen der UUX-Week von 10 - 14 Uhr ein virtueller Workshop statt, in dem die Teilnehmer ein Bewerbungsgespräch beobachten. Mit dem Algorithmus des CAPTA-Instituts ist eine Auswertung der Motive von Bewerbern möglich. Der genutzte Algorithmus wird bereits seit mehreren Jahren in Auswahltests eingesetzt. Mit dem Workshop-Angebot erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Personalbereich zu erleben.
Dienstag10.11.2010:00-14:00
online
KI im HR-Bereich
Unterstützender Einsatz von KI im Personalbereich – Zweiter Workshop zu KI im Personalmanagement startet am 16.09.2020
08.09.20
Am 16.09.2020 findet von 10 - 14 Uhr ein virtueller Workshop statt, in dem die Teilnehmer ein Bewerbungsgespräch beobachten. Mit dem Algorithmus des CAPTA-Instituts ist eine Auswertung der Motive von Bewerbern möglich. Mit dem neuen Workshop-Angebot erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Personalbereich zu erleben.
Dienstag10.11.2010:00-14:00
online
Mittwoch16.09.2010:00-14:00
online
Virtueller Stammtisch: Entwicklung eines digitalen Angebotes für nicht-technische Dienstleistungen
Die Potentiale von Stimm- und Sprechtraining im digitalen Format
18.06.20
Bei Vorträgen, Verhandlungen und Meetings ist die Stimme das relevante Vehicel, um die Bedeutung von Worten hervorzuheben. Pointierte Worte, Betonung von Silben oder die begleitende Gestik verdeutlichen was wirklich hinter einer Aussage steckt. Bei Webinaren, Podcasts und weiteren Onlineformaten ist die Stimme noch wichtiger. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability begleitet intonare bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells.
Dienstag18.08.2018:00-19:00
Virtuell
Region Nord
Workplace Learning - Verzahnung des Lern- und Arbeitsprozesses
27.05.20
Im Workplace Learning geht es darum, den Lern- mit dem Arbeitsprozess zu kombinieren. Das Konzept von Workplace Learning fokussiert informelle Lernprozesse, wobei formelle Lernprozesse nicht ausgeschlossen werden. Im Gegenteil dienen formelle Weiterbildungen als notwendige Bedingung um ein Grundwissen zu erzeugen. Die informellen Lernansätze bilden die innerbetriebliche Lernkultur und festigen, vertiefen und erweitern dieses Grundwissen.
Region Nord
Online-Seminar - Digitalisierung von Präsenzveranstaltungen
31.03.20
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability bietet seit Januar 2019 digitale Workshops an. Auslöser für die Erstellung des Angebots war die Nachfrage, resultierend aus einer bundesweiten Bedarfserhebung. Am 30.03.2020 präsentierte Simon Hachenberg das Konzept vor den weiteren Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in einem Online-Seminar. Mit insgesamt 60 Teilnehmern war das Interesse sehr groß.
Region Nord, Region Süd
KI-Trainer: Das Programm im März
03.03.20
Auch im März findet wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen und Angeboten rund um den KI-Trainer statt. Hier finden Sie die anstehenden Workshops, Seminare und Veranstaltungen für März im Überblick.
Region Mitte, Region Nord, Region Süd
Erweiterung des Angebots um den Bereich Künstliche Intelligenz
19.11.19
Das Kompetenzzentrum Usability wird ab November durch das KI-Trainer Programm seine Angebote rund um das Thema Künstliche Intelligenz erweitern. Durch die KI-Trainer werden Unternehmen vor Ort bei konkreten Fragestellungen unterstützt. Zudem werden Informationsveranstaltungen, Workshops und Demonstratoren zu verschiedenen Themengebieten der KI angeboten.
NORDAKADEMIE gAG – Hochschule der Wirtschaft
Start des digitalen Design Thinking Kurses
06.05.19
Erfolgreicher Start des digitalen Design Thinking Kurses - Gestaltungskriterien für ein Onlineangebot! Am 02.05.2019 startete der 3-wöchige Online-Kurs mit 9 Teilnehmer*innen. In insgesamt 4 Webinaren durchlaufen die Teilnehmer*innen die Phasen des Design Thinking-Prozesses. Die Gestaltung des ursprünglich Präsenz-Kurses als Online-Modul resultiert aus dem Feedback unserer Präsenzveranstaltungen und dem Ergebnis der durchgeführten Bedarfserhebung. Am 18.06.2019 stellt Simon Hachenberg die digitale Transformation des Kurses auf der Fachtagung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability vor.
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright