1
2
3
4
5
6

Am 11.11.2020 im Rahmen der UUX-Week 2020 findet von 10 - 12 Uhr ein virtueller Workshop zum Thema "Vom Sensor zur Visualisierung" statt.

Im Zuge der Digitalisierung kommunizieren Maschinen zunehmend untereinander oder stellen Nutzern Informationen zur Verfügung – diese Entwicklung wird unter dem Begriff Internet of Things (IoT) gefasst. An einem praktischen Beispiel soll an dieser Stelle aufgezeigt werden, wie analoge Maschinen digital so umgerüstet werden können, dass sie Mehrwerte für Unternehmen und Nutzer bieten. Im Vortrag zeigen wir exemplarisch wie digitale Daten einfach erfasst - und anschließend daraus Informationen nutzbar gemacht werden können.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Sie richtet sich insbesondere an den Mittelstand und Kleinunternehmen / Start-ups.

Ein Link zur Anmeldung finden Sie hier

Der Referent:

Nico Castelli: ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien der Universität Siegen tätig. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Smart Home, Nachhaltigkeits- und Eco-Feedbackforschung sowie mobiler Programmierung.

Außerdem, seit Mai 2018 ist Nico der Geschäftsführer bei open.INC – ein Start-up, das Lösungen für Unternehmen anbietet, um ihre digitalen Daten zu erfassen, zu konsolidieren, zu speichern und anwendungsgerecht zu nutzen!


15.09.20

Termine

Mittwoch11.11.2010:00-12:00
Vom Sensor zur Visualisierung

Weitere Informationen


1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright