1
2
3
4
5
6

Am letzten Wochenende im Juni (29.06 - 01.07.2018) findet das erste UX-JamCamp im Atrium der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe statt. Das User-Experience JamCamp ist ein Ideen- /Prototyping-Wettbewerb, der einmal im Jahr stattfindet und Interessierte, Profis wie Studierende, zusammenbringt, um neue Ideen zu entwickeln und auszuarbeiten.

Am letzten Wochenende im Juni (29.06 - 01.07.2018) findet das erste UX-JamCamp im Atrium der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe statt. Das User-Experience JamCamp ist ein Ideen- /Prototyping-Wettbewerb, der einmal im Jahr stattfindet. Ziel ist es, funktionierende digitale Prototypen für verrückte, out-of-the-box-Ideen und kreative Lösungen in einem kurzen und definierten Zeitrahmen zu entwickeln. Der Jam ist auf Standards der Inspiration, Innovation und des kreativen Experimentierens mit digitalen Technologien ausgerichtet.Bis zu 50 Personen sind eingeladen, an der Jam teilzunehmen. In nur 48 Stunden werden neue und einzigartige digitale Prototypen zu einem oder mehreren vorgegebenen Themen entwickelt, die zu Beginn des Jams kommuniziert werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Veranstaltung steht allen Interessierten (Profis, wie Entwicklern, Designer, Jungunternehmern, und Studierenden) offen.
Die Ergebnisse werden am Ende der Veranstaltung, am Sonntag, 1. Juli um 17 Uhr, vor Ort präsentiert. Die so entstandenen Prototypen können anschließend zwei Wochen verfeinert und dann für den DX Award eingereicht werden. Das UX-JamCamp ist eine Kooperation der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und des Instituts für Wirtschaftsinformatik und Marketing (IISM) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Alle weiteren Infos finden Sie auf der folgenden Website: im.iism.kit.edu/news_2338.php


25.06.18

Dateien

Kontakt

Ivo Benke
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright