1
2
3
4
5
6

Am 09.Mai fand das nächste UUX Roadshow-Event in Bayern, Kronach statt. Teilnehmende konnten sich über Usability und User Experience aus wissenschaftlicher und praxisnaher Perspektive informieren.

Warum sollte ich mich als Unternehmen mit Usability und User Experience auseinandersetzen? Nur wenn Unternehmen Produkte auf den Markt bringen, die Bedürfnisse von Nutzern erfüllen, können sie auch in Zukunft erfolgreich agieren, erläuterte Elisabeth Stein, Mitarbeiterin im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability, in ihrem Vortrag bei der UUX-Roadshow am 9. Mai 2019, die in Kronach vom Innovations-Zentrum Kronach e.V. sowie von der Bayern Innovativ GmbH durchgeführt wurde. Aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtete sie, wie Produkte für die Nutzer einfach nutzbar (Usability) und gleichzeitig positiv erlebt werden können (positive User eXperience, abgekürzt UUX).

Über die Customer Experience im Einkaufsladen der Zukunft berichtete Prof. Dr. Christian Zagel, Leiter Studiengang ZukunftsDesign Hochschule Coburg sowie Senior Manager IT Innovation & Technology bei der adidas Group. Anhand von einigen Praxisbeispielen wie z. B. eine interaktive Umkleidekabine, erläutert er, wie die Vorteile des Online-Shoppings mithilfe von digitaler Technologie in Ladengeschäfte gebracht werden kann und welche Herausforderungen dieses zusätzliche Angebot mit sich bringt.

Nach der geballten Wissensvermittlung kamen die 32 TeilnehmerInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft aus dem Großraum Kronach am mobilen UUX-Transferspace zusammen. Elisabeth Stein stellte den Transferspace vor, den sich interessierte KMU und Start-ups bei der Lotsin vor Ort, Elke Koch (e.koch@bayern-innovativ.de), kostenfrei ausleihen können und der bis zum 21. Juni 2019 beim IZK in Kronach stehen wird. Mit Hilfe des mobilen UUX-Transferspace kommen auch kleine und mittlere Unternehmen sowie Start-ups an einen Kreativraum. Das Interesse der Unternehmen im Raum Kronach an der Thematik UUX war sehr groß.  Zwei Start-ups nahmen an dem darauffolgenden Pressegespräch mit dem Fränkischen Tag teil: https://www.infranken.de/regional/artikel_fuer_gemeinden/ausstellung-will-digitale-technologien-erlebbar-machen;art154303,4224469?fbclid=IwAR1NHGlPlPsRHu1BKffQtJldVsxEkxepsnCYEK00nheFNQR67-G0Uy_iQm8

Die nächsten Termine für die UUX-Roadshows in Bayern sind:

  • 11. Juli 2019 ab 17:45 Uhr im Rahmen des Kooperationsforums „EinDruck³“ im Sportpark Ronhof Thomas Sommer, Laubenweg 60, 90765 Fürth (https://www.bayern-innovativ.de/veranstaltung/eindruck3-auftakt#!roadshow-uux)
  • 9. Oktober 2019 ab 16:30 Uhr im Rahmen des Kooperationsforums „Schlanker Materialfluss“ bei Schaeffler Technologies AG & Co. KG in Herzogenaurach (weitere Informationen folgen in Kürze).

Die UUX Roadshow ist eine regelmäßige Veranstaltungsreihe des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability. Sie richtet sich insbesondere an den Mittelstand und Kleinunternehmen/Start-ups.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.


27.05.19

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright