1
2
3
4
5
6
Foto: VPE/TUK

Dieter Wallach, Professor am Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik (IMST) der Hochschule Kaiserslautern, vertrat die Region Mitte am 16. und 17. Oktober 2018 auf der 10. Tagung SYSLM des Lehrstuhls für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der Technischen Universität Kaiserslautern. Mit einem Vortrag und einem Workshop informierte er, flankiert durch einen Infostand, über die Bedeutung der User Experience für die Produktentwicklung.

Unter dem Titel “Digitized Engineering – Evolution und Trends in der virtuellen lebenszyklusübergreifenden Systementwicklung” diskutierten hochklassige Referenten aus Forschung und Industrie mit rund 150 Veranstaltungsteilnehmern. Der Fokus der Konferenz lag auf Auswirkungen des Digitized Engineerings auf Unternehmensprozesse und -strukturen sowie den Herausforderungen an smarte Produkt-Dienstleistungssysteme. Auch wurde die grundsätzliche Frage diskutiert, wie das Engineering von morgen aussehen wird, wenn reale und digitale Welt weiter miteinander verschmelzen.

Dieter Wallach freute sich, die Tagung mit einem Workshop und seinem Vortrag “Design Thinking: Von Usability zur User Experience” unterstützen zu können. Der im “World-Cafe”-Format präsentierte Workshop zeigte Innovationsmethoden des Design Thinking an einer konkreten Teamchallenge auf – und bereitete die Teilnehmer so auf den danach folgenden Vortrag vor. Bereits am Vorabend der Konferenz stimmte sich das Fachpublikum in einem begleitenden Networking-Event zu Themen des Digitized Engineering ein: rund 100 Besucher nutzten die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre über den Dächern Kaiserslauterns anregende Gespräche zu führen.

Die SYSLM 2018 war die 10. Ausgabe der gleichnamigen Veranstaltungsreihe (vormals PLM Future) des Lehrstuhls für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK). Sie richtet sich sowohl an Ingenieurinnen und Ingenieure aus Wissenschaft als auch Praxis, die an neuen Konzepten und Methoden sowie digitalen Technologien im Maschinenbau und der Verfahrenstechnik arbeiten. Die Veranstaltung wurde durch Prof. Dr.-Ing. Martin Eigner begründet und steht seit 2018 unter der Führung von Prof. Dr.-Ing. Jens C. Göbel.


18.10.18

Kontakt

Daniel Kerpen
  • Hochschule Kaiserslautern
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Prof. Dr. Dieter Wallach
  • Hochschule Kaiserslautern
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright