1
2
3
4
5
6

In der aktuellen Podcast-Folge interviewt Clemens Weins von kuehlaus Veronica Hoth von der TU Berlin über Cross Cultural UX, Data Privacy und die Zukunft der Cookie Banner.

Wussten Sie schon, dass People of Color zum Teil nicht von der Gesichtserkennungssoftware erkannt werden? Oder dass der Algorithmus Menschen aus bestimmten Stadtgebieten diskriminiert? 

Veronica Hoth ist Designerin und forscht an der TU Berlin im Studiengang Human Factors zum Thema UX-Design-Ethik mit Fokus auf Cross Cultural Design und Datenschutz bei der Gestaltung von Mensch-Maschine-Interaktionen. Zudem arbeitet sie für das Projekt Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum Usability, welches vom BMWI gefördert wird. 

In der neuen Folge unseres Brennstoff Podcast spricht Veronica Hoth von der TU Berlin mit Clemens über Cross Cultural UX, Data Privacy und die Zukunft der Cookie Banner. 

Jetzt auf Spotify und co. verfügbar – Hier anhören.


23.05.22

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright