Abschluss-Symposium des Projekts "3D-GUIde"

Am 22. November 2018 veranstaltet das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in der Förderinitiative "Einfach intuitiv - Usability für den Mittelstand" geförderte Projekt "3D-GUIde" ein Abschluss-Symposium, bei dem die Ergebnisse des Projekts vorgestellt werden.

Worum geht es?
Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen ist die Entwicklung von intuitiver 3D-Software eine Herausforderung, denn es fehlen allgemein gültige Standards. 3D-GUIde unterstützt diese Unternehmen: Evaluierte Gestaltungslösungen und ein darauf abgestimmtes Unterstützungsangebot hilft dabei die Wettbewerbsfähigkeit von mittelständischen Unternehmen zu steigern.

Das 3D-GUIde-Abschluss-Symposium bietet die Möglichkeit, die Ergebnisse des Projekts:
► Interaction Patterns für Desktop / VR / AR
► Gestaltungsrichtlinien
► User Experience Patterns
kennenzulernen sowie im Rahmen praktischer Hand-ons auf die eigene Unternehmenswelt zu übertragen. Wir laden Sie dazu ein, sich mit den Experten vor Ort auszutauschen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Anmeldung erfolgt über entweder über folgenden Link:
https://www.xing.com/events/3d-guide-abschluss-symposium-1959392

oder per E-Mail an:
info@vdc-fellbach.de

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability wird mit einem Stand vertreten sein und aktuelle Möglichkeiten der Unterstützung im Bereich Usability und User Experience vorstellen.

Die Förderinitiative "Einfach intuitiv - Usability für den Mittelstand" ist der Vorgänger der Förderinitiative Mittelstand 4.0, die im Rahmen des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Das Programm finden Sie in der Veranstaltung, unter https://www.xing.com/events/3d-guide-abschluss-symposium-1959392 und hier zum Download.

 


16.10.18

Weitere Informationen


 

Elisabeth Stein
Start