1
2
3
4
5
6

Am 19. November 2020 fand das Online-Event “Digitalisierung im Handel: Point of Sale trifft Künstliche Intelligenz”statt. Die Veranstaltung, die gemeinsam vom Kompetenzzentrum Usability und dem Kompetenzzentrum Handel organisiert wurde, erhielt von den Teilnehmern sehr positive Kritiken.

Die Kompetenzzentren Usability und Handel haben ihre Anstrengungen gebündelt, um eine Online-Veranstaltung für Händler und Dienstleister zu präsentieren, die ihr Geschäftsmodell digitalisieren wollen. Und das war nicht vergebens. 

Die Veranstaltung versammelte rund 30 Teilnehmer, hauptsächlich aus kleinen und mittleren Unternehmen, die im Bereich des Handels tätig sind. Sie umfasste viele nützliche Informationen, die von den Experten der Kompetenzzentren geliefert wurden, sowie praktische Anwendungsfälle, die von den externen Gästen präsentiert wurden.

Chani S. Ehlis, die Projektreferentin vom Kompetenzzentrum Handel sprach zum Thema “Kundenzentrierung und Digitalisierung des Point of Sale (POS)”. Sie hat die neuesten Nachrichten und Tendenzen aus der Branche vorgestellt und einige Tipps zum Prozess der Digitalisierung des POS gegeben.  Später verfolgte Daryoush Vaziri vom Kompetenzzentrum Usability das Thema "Künstliche Intelligenz im Handel" weiter und konzentrierte sich insbesondere auf die Erfolgsfaktoren in der kundenzentrierten KI-Entwicklung.

Die geladene Gästin Susanne Sorg, Vorstand bei EK/Servicegruppe, sprach über Innovative Projekte im Handel, insbesondere über ihre Erfahrungen mit dem digitalen POS. Sie hat auch das Thema der Anforderung an den KMU angesprochen, sowie präsentierte das Leistungsangebot der EK/servicegroup.

Die größte Entdeckung des Abends war jedoch der Vortrag von Herrn Wehrenpfennig, dem Inhaber der Rathaus-Apotheke, der über seine persönlichen Erfahrungen mit der Digitalisierung des POS, insbesondere mittels Robotik und KI, berichtete. Als Partner des Kompetenzzentrums Usability sprach er über mehrere Projekte, die bereits mit dem Kompetenzzentrums Usability umgesetzt wurden. Einer davon war Einsatz von Service Robotern und Chatbots in seiner Apotheke.

Am Ende der Veranstaltung nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen und ihr Feedback durch Ausfüllen des Bewertungsformulars zu geben. 

Die positiven Rückmeldungen und die große Dankbarkeit der Teilnehmer haben die Organisationen dazu angeregt, die Veranstaltung auch in Zukunft zu wiederholen. 


23.11.20

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. Daryoush Daniel Vaziri

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright