1
2
3
4
5
6
Donnerstag09.05.1910:00-16:00
Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin

Beschreibung/Agenda

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability 4.0 ist mit dem humanoiden Roboter „Pepper” auf dem Innovationstag Mittelstand des BMWi vertreten. 

Der Innovationstag Mittelstand des BMWi ist eine eintägige, multitechnologische Open-Air-Messe, bei der Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen präsentieren, deren Entwicklung mit Förderung des Bundes unterstützt wurde. Im Mittelpunkt des Innovationstages stehen Ergebnispräsentationen erfolgreicher Projekte, insbesondere aus dem „Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)“. Darüber hinaus wird das Spektrum der themenoffenen Förderung des BMWi präsentiert, das die Unternehmen in jeder Phase des Innovationsprozesses „von der Idee zum Markterfolg“ unterstützt, u. a. durch Projektergebnisse der „Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF)“ und der „FuE-Förderung gemeinnütziger externer Industrieforschungseinrichtungen – Innovationskompetenz (INNO-KOM).

Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, sich über die Programme der Innovationsförderung des BMWi zu informieren, Kontakte zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu knüpfen und in entspannter Atmosphäre mit Vertretern von Politik und Regierung ins Gespräch zu kommen.

Veranstaltungsort: Freigelände der AiF Projekt GmbH, Tschaikowskistr. 49, 13156 Berlin

Informationen und Impressionen zu bisherigen Innovationstagen finden Sie hier.

Status

bestätigt

Teilnehmer

Lena Cassens
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
David Golchinfar
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Dr. Daryoush Daniel Vaziri
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright