1
2
3
4
5
6
Donnerstag23.09.21-

Beschreibung/Agenda

Status

bestätigt

News

UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Thomas Geis (ProContext Consulting): Alle reden von User Research - aber wer macht das wirklich?
22.07.21
Mehr als 6.000 Berufspraktiker im Fachgebiet Usability und User Experience haben sich seit 2013 zertifizieren lassen zum Certified Professional Usability and User Experience - Foundation Level (CPUX-F). Aber wie wendet man anschließend das Gelernte im eigenen Unternehmen an? Was muss im eigenen Berufsalltag passieren, damit man im Projekt das machen darf, was in Fachbüchern steht und auf Seminaren gelehrt wird? Thomas Geis liefert in seinem Vortrag auf der UIG-Tagung 2021 hierzu eine konkrete Antwort.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Jonas Fuchs (Usertimes Solutions): Das dicke Ende des User Research – Wie aus Daten und Erkenntnissen wirkliche Multiplikatoren werden
20.07.21
Im Rahmen seines Vortrags auf der UIG-Tagung 2021 stellt Jonas Fuchs, Gründer und CEO von consider.ly, seine Erfahrungen aus der Praxis und bewährte Modelle vor, um User Research effektiv und wirkungsvoll zu gestalten.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Jonas Fegert (FZI): Bürger:innen sind auch User:innen – Ein Forschungsbeitrag über zeitgemäße Formen digitaler Partizipation
15.07.21
In seinem Vortrag auf der UIG-Tagung 2021 stellt Jonas Fegert das Forschungsprojekt Take Part vor, in dem innovative Formen der Beteiligung von Bürger:innen in der Stadt- und Bauplanung mithilfe von Augmented und Virtual Reality erforscht werden: UX in der gelebten Praxis!
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Dr. Stefan Brandenburg, Dr. Frauke Mörike (TU Berlin): Eigentlich ein wichtiger Punkt – Ethische Aspekte in der Gestaltung von Mensch-Technik-Interaktion
13.07.21
Was sind ethische Fragestellungen beim Einsatz quantitativer und qualitativer Methoden der Erforschung und Gestaltung von Mensch-Technik-Interaktion? Dies Frage beantwortet der Workshop auf der UIG-Tagung 2021 mittels zwei kurzen Impulsreferaten und der Arbeit an Best Practice Beispielen. So werden die Teilnehmer*innen darin unterstützt, ethische Aspekte früh zu erkennen und begleitend in der Entwicklung, Erforschung und Evaluation neuer Technik zu begegnen.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Daniel Kerpen, Lukas Flohr, Prof. Dr. Dieter Wallach (HS Kaiserslautern & Ergosign): Prototyping im UX Design: Varianten, Funktionen — und Missverständnisse
08.07.21
Im Rahmen des Vortrags auf der UIG-Tagung 2021 stellen und systematisieren Lukas Flohr, Daniel Kerpen und Dieter Wallach eine Typologie von Prototypen im UX-Umfeld, arbeiten Perspektiven und Herausforderungen des Prototypings heraus und illustrieren den Einsatz von Prototypen anhand konkreter UX-Projektbeispiele aus verschiedenen Diskursbereichen.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Aleksej Wachs (Shapefield): Next Level UX Design & Development mit Figma!
06.07.21
Aleksej Wachs nimmt in seinem Vortrag auf der UIG-Tagung 2021 mit Figma ein modernes Designtool unter die Lupe und stellt die Vorteile eines live Designsystems vor.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Anika Spohrer (Hochschule der Medien / Kompetenzzentrum Usability), Lucas Pedretti (Qymatix), Katharina Peine (highQ): UUX gewusst wie – Einblicke in Projekte des Kompetenzzentrums Usability
29.06.21
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability unterstützt durch sogenannte Pilot- und Umsetzungsprojekte kleine und mittlere Unternehmen bei ihren individuellen UUX-Vorhaben und Herausforderungen. Im Rahmen von Impulsvorträgen durch die Projektpartner highQ und Qymatix sollen Einblicke in diese gegeben sowie Erfahrungen, Tipps und Tricks berichtet werden. Durch anschließende Diskussionsrunden kann darüber hinaus mit den Unternehmen in den direkten Austausch getreten werden und bislang unbeantwortet Fragen zu UUX in der Praxis thematisiert werden.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Martin Beschnitt (eresult): Mensch-Zentrierung in Zeiten der Digitalisierung
24.06.21
Martin Beschnitt präsentiert auf der UIG-Tagung 2021 neun praxistaugliche Guidelines, die dabei helfen, dass Menschzentrierung heutzutage nicht mehr nur zufällig passiert bzw. nur in einzelnen Projekten eine Rolle spielt.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
Anne Elisabeth Krüger (Fraunhofer IAO / Kompetenzzentrum Usability), Sophie Burger (Moviefy): Mit menschzentrierten Innovationsmethoden zum mobilen Kreativraum
22.06.21
Im Rahmen ihres Vortrages werden Anne Krüger und Sophier Burger ihr gemeinsames Projekt – einen menschzentrierten Prozess zur Anforderungserhebung für einen mobilen Kreativraum - vorstellen. Dabei wird Moviefy die Perspektive der Nutzenden einnehmen und diese näher beleuchten. Das Fraunhofer IAO stellt die Methodik und das u. A. auf diesen erhobenen Anforderungen basierend vom Fraunhofer IAO entwickelte Pop UP Toolkit – den mobilen Kreativraum - vor.
Donnerstag23.09.21-
UIG-Tagung 2021: UX im digitalen Mittelstand praktizieren - gewusst wie
UIG2021 - Benjamin Dennig, Johanna Ullsperger (GIM experience): Mit Zukunftsszenarien die UX von Morgen im Hier und Jetzt antizipieren
17.06.21
Wie können im „Hier und Jetzt“ belastbare Aussagen über Kunden,- bzw. User-Anforderungen der Zukunft getroffen werden? Diese Frage beantworten die UX-Spezialisten von GIM experience auf der UIG-Tagung 2021: Auf Basis einer Studie im Bereich UX-Automotive haben sie hypothesengeleitete Zukunfts-Szenarien entwickelt und diese mit Expert*innen und Lead Usern optimiert.
Donnerstag23.09.21-
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright