1
2
3
4
5
6

Im Rahmen unserer Fachtagung am 18.06.2019 begeben wir uns auf die "Mission UUX". Hierfür bieten Dr. Michael Minge, Dr. Julia Vowinkel, Katharina Jungnickel und Prof. Dr. Manfred Thüring einen Workshop zu der Bedeutung des Mindset bei der Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsweisen an. Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an!

Über Dr. Michael Minge:

Michael Minge studierte Psychologie an der Freien Universität und Human Factors an der TU Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Usability, User Experience und agile Softwareentwicklung. Seit 2017 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Berlin Teil des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability. 

Über Dr. Julia Vowinkel:

Julia Vowinkel studierte Psychologie an der Eberhard Karls Universität in Tübingen und promovierte an der Universität Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Organisationsentwicklung, gesunde- sowie agile Arbeit. Seit 2017 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability für die HTW Berlin tätig. 

Über Katharina Jungnickel:

Katharina Jungnickel studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin. Seit Januar 2019 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability an der TU Berlin und fokussiert sich auf die Einführung und Anpassung agiler Methoden. 

Über Prof. Dr. Manfred Thüring:

Manfred Thüring ist Leiter des Fachgebiets Kognitionspsychologie und Kognitive Ergonomie der TU Berlin. Im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability verantwortet er die Arbeiten in der Region Ost zum Transfer der Themen Usability, UX und Agilität in kleine und mittelständische Unternehmen. 

Über den Workshop:

Agilität verspricht innovative Produktlösungen, eine hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, schnell implementierte, gut funktionierende Software und ein Entwicklungsvorgehen, das zukunftsfähig ist und ganz offensichtlich im Trend liegt. Die Vorteile stellen sich allerdings nicht automatisch ein, wenn agile Arbeitsweisen eingeführt und praktiziert werden. Agilität lebt nicht allein durch Methoden und Werkzeuge, sondern durch ein agiles Mindset, das von allen Mitarbeitenden verinnerlicht und geteilt wird. Typische Probleme in der Umsetzung von Agilität im Bereich Softwareentwicklung, wie z.B. fehlende Unterstützung durch das Management oder Reibungsverluste zwischen Konzeption und Implementierung, lassen sich u. a. dadurch erklären, dass keine gemeinsam geteilten Einstellungen, Werte und Normen vorliegen oder sie nicht umgesetzt und gelebt werden. Diese Session beinhaltet eine Präsentation und einen Workshop mit Live-Demo. Für die Teilnehmenden soll praktisch erlebbar werden, was das agile Mindset umfasst. Außerdem werden Best Practices gesammelt und diskutiert, wie agile Arbeitsweisen sinnvoll eingeführt und umgesetzt werden können.  

 

Seien Sie dabei und melden sich kostenlos für unsere Fachtagung “Mission UUX” an – zur Anmeldung geht es hier.

Wir freuen uns auf Sie!


06.05.19

Termine

Dienstag18.06.1909:00-17:30
Fachtagung "Mission UUX"

Kontakt

Katharina Jungnickel
  • Technische Universität Berlin
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Dr. Michael Minge
  • Technische Universität Berlin
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Prof. Dr. Manfred Thüring
  • Technische Universität Berlin
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Dr. Julia Vowinkel
  • HTW Berlin
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright