1
2
3
4
5
6
Mensch-Roboter Interaktion und -Kollaboration

Für ein substantielles Verständnis von Mensch-Roboter-Interaktion bedarf es zunächst der Vermittlung technischer Grundlagen. Am Beispiel des humanoiden Service-Roboters Pepper können die technischen Grundlagen praxisnah dargestellt werden, sowie mit Programmen von Pepper prototypische Anwendungen entwickelt werden. Diese Anwendungen sollen zunächst eine einfache Mensch-Roboter-Interaktion beinhalten, wie z. B. eine rudimentäre Konversation zwischen Mensch und Pepper. Anschließend können komplexere Szenarien adressiert werden, die mithilfe von weiteren Technologien Anwendungen für Pepper mit KI-Charakter entstehen lassen.

Der entwickelte Prototyp soll dann um gesellschaftskritische und soziale Faktoren erweitert werden. Dadurch soll gelehrt werden, welche Erfolgsfaktoren relevant sind, um technische KI Konzepte in den sozio-ökonomischen Arbeitskontext von Endnutzern einzubetten. Wichtig sind dabei: Konzepte, Erklärbarkeit, Komplementarität, humanistische Aspekte wie z. B. Vertrauen, Selbstsicherheit, Ethik, Arbeitssicherheit, Fairness sowie deren Bedeutung für eine erfolgreiche Mensch-Roboter Kollaboration. Die Teilnehmer lernen in diesem Schwerpunkt, wie diese und weitere Inhalte (z. B. Machine Learning) früh in den Entwicklungsprozess einfließen und angewandt werden können.


News

KI-Trainer Schwerpunkt 6: Human Robot Interaction, Stellen Sie uns Ihre Fragen zu Künstlicher Intelligenz!
Nehmen KI-basierte Service Roboter den Menschen in der Dienstleistungsbranche die Jobs weg?
11.09.20
Im Rahmen unseres regelmäßigen Einsatzes in der Rathaus-Apotheke und in dem Huma Shoppingcenter mit unserem Service Roboter Charly haben wir wiederkehrende Erfahrung mit einer häufig gestellten Frage gemacht. Nehmen KI-basierte Service Roboter den Menschen in der Dienstleistungsbranche die Jobs weg?
KI-Trainer - KI-Einsatz im Personalmanagement, KI-Trainer Schwerpunkt 4: Methodik, KI-Trainer Schwerpunkt 6: Human Robot Interaction, KI-Trainer Schwerpunkt 7: Strategie
KI-Trainer: Das Programm im Februar
04.02.20
Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden KI-Trainer Workshops, Seminare und Veranstaltungen im Februar.
Mittwoch26.02.2014:00-18:00
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart
Donnerstag20.02.2017:00-19:30
Hochschule der Medien, Stuttgart
Mittwoch19.02.2014:30-18:30
NORDAKADEMIE Graduate School | 6. Etage
Mittwoch19.02.2016:00-19:00
Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag13.02.2016:00-19:00
Hochschule der Medien, Stuttgart

Hauptprojekt

KI-Trainer Programm

Personen

David Golchinfar
  • Mitarbeiter
  • Region Nord
  • KI-Trainer
Dr. Daryoush Daniel Vaziri
  • Mitarbeiter
  • KI-Trainer
  • Region Nord
1
2
3
4
5
6
 
 
Copyright